Eugen G. Leuze Verlag KG
×
 x 

Warenkorb leer.
Warenkorb - Warenkorb leer.

Fachbuchfinder

NEU: Der Leuze Fachbuch-Finder: Dieser kleine Assistent lässt Sie in wenigen Sekunden das richtige Fachbuch finden. Probieren Sie´s aus! -> Fachbuchfinder

Verlagsprogramm

Weitere detaillierte Informationen zu unseren Büchern finden Sie in unserem aktuellen Verlagsprogramm 2021, dass Sie hier kostenlos als PDF herunterladen können (ca. 4 MB)

Shopsuche

Shop-Informationen

Fachbücher und Fachzeitschriften

1258 1264 GT 0506.pdf.1429697232
PDFDrucken

Kostensenkung durch Umweltschutz – optimierte Nickelrückgewinnung in der Praxis

Artikelnummer: GALVANO-6662
Downloadbares Produkt

Kostensenkung durch Umweltschutz – optim
Im Zuge der galvanischen Nickelabscheidung erfolgt durch die Elektrolytausschleppung ein Austrag von Komponenten der Prozesslösung in das Spülsystem und von dort, zum größten Teil, in die Abwasserbehandlung. Stoffverluste sind dadurch vorgegeben, denn bei der abwassertechnischen Behandlung dieses Teil- stroms mit Kalk entstehen schwermetallhaltige Neutralisationsrückstände (Galvanikschlamm) mit komplexer Zusammensetzung. Wegen dieser Zusammensetzung des Galvanikschlamms können die in ihm enthaltenen Wertstoffe nicht mehr stofflich genutzt werden und gehen somit dem Wirtschaftsprozess verloren. Durch eine separate Behandlung dieses Teilstroms mit Natronlauge als Fällungsmittel lassen sich so genannte Monoschlämme erzeugen, die einer stofflichen Verwertung zugeführt werden können. Hierfür ist allerdings der Einsatz zusätzlicher Ausrüstungen (separater Behandlungsbehälter und zusätzliche Filterpresse) erforderlich. Wegen der Aufbereitungskosten ist die Verwertung von nickelhaltigen Monoschlämmen für den Abfallerzeuger (Oberflächenbeschichter) in der Regel mit Kosten verbunden. Zur sicheren Einhaltung der behördlichen Vorgaben im behandelten Abwasser (Konzentration an Ni2+ < 0,5 mg/l) werden in vielen Fällen noch Selektivionenaustauscher (Ionenaustauscher mit IDE-Harzen) als so genannte Polizeifilter der Fällung nachgeschaltet, um Schwermetallreste aus dem Filtrat (behandeltes Abwasser) abzutrennen.
1,78 €
Netto-Preis: 1,78 €
Enthaltene MwSt.:

zzgl. Versandkosten

Der Leuze Verlag ist die Quelle für fundierte Fachinformationen.
Geschrieben von Fachleuten für Fachleute. Fachzeitschriften und Fachbücher
rund um Galvano- und Oberflächentechnik sowie Aufbau- und Verbindungstechnik in der Elektronik –
seit 119 Jahren professionelle Informationen und Fachwissen aus erster Hand.

UNTERNEHMEN

ZAHLARTEN

Paypal Alternative2Invoice
MaestroMastercard Alternate
American ExpressVisa

Zahlarten z.T. in Vorbereitung.

KONTAKT

Eugen G. Leuze Verlag KG
Karlstraße 4
88348 Bad Saulgau

Tel.: 07581 4801-0
Fax: 07581 4801-10

E-Mail: info@leuze-verlag.de oder
E-Mail: mail@leuze-verlag.de