Eugen G. Leuze Verlag KG
×
 x 

Warenkorb leer.
Warenkorb - Warenkorb leer.

Fachbuchfinder

NEU: Der Leuze Fachbuch-Finder: Dieser kleine Assistent lässt Sie in wenigen Sekunden das richtige Fachbuch finden. Probieren Sie´s aus! -> Fachbuchfinder

3D Fachbuchkatalog 2016

Weitere detaillierte Informationen zu unseren Büchern finden Sie in unserem aktuellen Verlagsprogramm 2020, das Sie hier kostenlos als PDF herunterladen können (ca. 4 MB)

Shopsuche

Shop-Informationen

Fachbücher und Fachzeitschriften

1850 1863 GT 0803.pdf.1482313836
PDFDrucken

Micro Arc/Spark Anodizing – was ist das? // Micro Arc/Spark Anodizing – what is that?

Artikelnummer: GALVANO-12548
Downloadbares Produkt

Micro Arc/Spark Anodizing – was ist das?
Die Anodisation von Aluminium und anderen Metallen wie Titan, Zirkon, Niob oder Magnesium ist ein altes, aber sehr effektives Verfahren für den Korrosions- und Verschleißschutz.
Die ersten Versuche zur Herstellung von dicken harten Anodisationsschichten auf Aluminium wurden in Deutschland [1] mit Oxalsäure, in England [2] und Russland [3] mit Schwefelsäure ausgeführt. Es wurde erkannt, dass durch Kühlung und Bewegung des Elektrolyten die Auflösung des gebildeten Aluminiumoxids Al2O3 verzögert wird und so dicke harte, verschleißfeste Oxidschichten erhalten werden. So ist z.B. die Entwicklung des Martin-Hart-Coat- (US), des Sandford- (US), des Hardas- (UK) oder des HART-COAT®-Verfahrens (GE) eine Pionierleistung auf dem Sektor der Hart- anodisation von Aluminiumwerkstoffen. //
The anodizing of aluminum and other metals such as titanium, zirconium, niobium and magnesium is a time-honored but highly effective way of preventing corrosion and wear.
The first attempts to produce thick, hard anodized layers on aluminum were carried out in Germany [1] with oxalic acid, in England [2] and Russia [3] with sulfuric acid. It was discovered that the cooling and movement of the electrolyte delayed the dissolution of the Al2O3 formed, thus producing thick, hard, wear-resistant oxide layers. Developments such as the processes corresponding to Martin-Hart-Coat (US), Sandford (US), Hardas (UK) or HART-COAT® (GE) are thus regarded as pioneering innovations in the hard-anodizing of aluminum-based materials.
Preis inkl. MwSt.
3,18 €
Summe Netto: 3,18 €
Summe MwSt.:

zzgl. Versandkosten

Der Leuze Verlag ist die Quelle für fundierte Fachinformationen.
Geschrieben von Fachleuten für Fachleute. Fachzeitschriften und Fachbücher
rund um Galvano- und Oberflächentechnik sowie Aufbau- und Verbindungstechnik in der Elektronik –
seit 118 Jahren professionelle Informationen und Fachwissen aus erster Hand.

UNTERNEHMEN

ZAHLARTEN

Paypal Alternative2Invoice
MaestroMastercard Alternate
American ExpressVisa

Zahlarten z.T. in Vorbereitung.

KONTAKT

Eugen G. Leuze Verlag KG
Karlstraße 4
88348 Bad Saulgau

Tel.: 07581 4801-0
Fax: 07581 4801-10

E-Mail: info@leuze-verlag.de oder
E-Mail: mail@leuze-verlag.de