Eugen G. Leuze Verlag KG
×
 x 

Warenkorb leer.
Warenkorb - Warenkorb leer.

Fachbuchfinder

NEU: Der Leuze Fachbuch-Finder: Dieser kleine Assistent lässt Sie in wenigen Sekunden das richtige Fachbuch finden. Probieren Sie´s aus! -> Fachbuchfinder

3D Fachbuchkatalog 2016

Weitere detaillierte Informationen zu unseren Büchern finden Sie in unserem aktuellen Verlagsprogramm 2020, das Sie hier kostenlos als PDF herunterladen können (ca. 4 MB)

Shopsuche

Shop-Informationen

Fachbücher und Fachzeitschriften

548 556 GT 0318.pdf
PDFDrucken

Thermisches Spritzen – von den Anfängen bis zu modernen Schichten für die Medizintechnik

Artikelnummer: GALVANO-18390
Downloadbares Produkt

Thermisches Spritzen – von den Anfängen
Durch die steigende Lebenserwartung der Bevölkerung und den Wunsch nach Mobilität bis ins hohe Alter hinein, besteht ein wachsender Bedarf an medizintechnischen Produkten wie Hüft- oder Kniegelenksprothesen. Zwar sind solche Prothesen mit einem operativen Eingriff verbunden, jedoch stellen sie oftmals die einzige Option dar, um den Patienten auch im hohen Alter Lebensqualität und Mobilität zu garantieren. Die Fixierung solcher Implantate im Knochen erfolgt häufig durch Zementierung oder alternativ durch Einsatz einer biokompatiblen Beschichtung, die ein direktes Verwachsen des Knochens mit dem Implantat ermöglicht. Solche Beschichtungen werden heutzutage oftmals mittels atmosphärischem Plasmaspritzen (APS) oder Vakuumplasmaspritzen (VPS) durchgeführt, wobei durch das komplexe Anforderungspro- fil an Implantatbeschichtungen ein ständiger Forschungsbedarf auf diesem Gebiet existiert. In diesem Beitrag soll ein Überblick über die Anfänge des thermischen Spritzens bis zu neuen Entwicklungen auf dem Gebiet des Suspensionsflammspritzens von Biomaterialien gegeben werden. // An increasing life expectancy and an aging population combined with the desire for high mobility and activity results in the need for more and better implants (such as hip or knee protheses). These implants are often the only way for quality of life and mobility in old age, despite the long operation procedure. These implants are fixated in the bone either by using biocompatible cements or by coating the implants. The coating enables the bone to grow firmly attached to the implant and prevents aseptic loosening of the implant. These coatings are mostly applied by ther- mal spray processes such as APS or VPS. However, the increasingly complex requirements for these coatings regarding mechanical properties and biocompatibility call for a continuous focus on further process development and coating optimization. This article provides an overview, from the beginning of thermal spraying to new results in the
Preis inkl. MwSt.
1,78 €
Summe Netto: 1,78 €
Summe MwSt.:

zzgl. Versandkosten

Der Leuze Verlag ist die Quelle für fundierte Fachinformationen.
Geschrieben von Fachleuten für Fachleute. Fachzeitschriften und Fachbücher
rund um Galvano- und Oberflächentechnik sowie Aufbau- und Verbindungstechnik in der Elektronik –
seit 118 Jahren professionelle Informationen und Fachwissen aus erster Hand.

UNTERNEHMEN

ZAHLARTEN

Paypal Alternative2Invoice
MaestroMastercard Alternate
American ExpressVisa

Zahlarten z.T. in Vorbereitung.

KONTAKT

Eugen G. Leuze Verlag KG
Karlstraße 4
88348 Bad Saulgau

Tel.: 07581 4801-0
Fax: 07581 4801-10

E-Mail: info@leuze-verlag.de oder
E-Mail: mail@leuze-verlag.de