Eugen G. Leuze Verlag KG
×
 x 

Warenkorb leer.
Warenkorb - Warenkorb leer.

Fachbuchfinder

NEU: Der Leuze Fachbuch-Finder: Dieser kleine Assistent lässt Sie in wenigen Sekunden das richtige Fachbuch finden. Probieren Sie´s aus! -> Fachbuchfinder

3D Fachbuchkatalog 2016

Weitere detaillierte Informationen zu unseren Büchern finden Sie in unserem aktuellen Verlagsprogramm 2020, das Sie hier kostenlos als PDF herunterladen können (ca. 4 MB)

Shopsuche

Shop-Informationen

Fachbücher und Fachzeitschriften

3054 3061 GT 1100.pdf
PDFDrucken

Verbesserungen bei der Vorbehandlung von Aluminium als Substrat für die galvanische Abscheidung?

Artikelnummer: GALVANO-16015
Downloadbares Produkt

Verbesserungen bei der Vorbehandlung von
1 Einleitung
Aluminium mit seiner geringen Dichte und seiner im Verhältnis zur Dichte großen Festigkeit, ist ein wichtiges und vielseitig einsatzfähiges Metall. Viele der hergestellten Aluminiumlegierungen sind für Gusszwecke und als Strangpressprofile nutzbar. Dagegen sind die Oberflächeneigenschaften von Aluminium nicht für jeden Einsatz geeignet, da das Metall leicht oxidiert und einen hohen Kontaktwider- stand besitzt. Die Oberflächenbeschichtung ist also besonders wichtig. Als gebräuchlichste Beschichtungsarten gelten Chromatieren (vor der Lackierung), Anodisieren und Galvanisieren. Für das Galvanisieren stellt Aluminium wegen der schnellen Bildung einer Oxidschicht auf der Oberfläche ein schwieriges Substrat dar. Überzüge, die auf die unbehandelte Oxidschicht aufgebracht werden, zeigen schlechte Haftung. Um dieses Problem zu umgehen, wurden verschiedene Prozesse entwickelt. Diese basieren auf dem Prinzip einer chemischen Auflösung der Oxidschicht mit ihrem gleichzeitigen Ersatz durch eine außenstrom- lose Tauch- oder galvanische Schicht eines anderen Metalles. Eine Übersicht dieser Methoden gab Golby 1981 [1]. Von allen verfügbaren Prozessen wird der mit Fremdmetallzusätzen modifizierte Zinkatprozess inzwischen am meisten angewandt.
 
Preis inkl. MwSt.
3,18 €
Summe Netto: 3,18 €
Summe MwSt.:

zzgl. Versandkosten

Der Leuze Verlag ist die Quelle für fundierte Fachinformationen.
Geschrieben von Fachleuten für Fachleute. Fachzeitschriften und Fachbücher
rund um Galvano- und Oberflächentechnik sowie Aufbau- und Verbindungstechnik in der Elektronik –
seit 118 Jahren professionelle Informationen und Fachwissen aus erster Hand.

UNTERNEHMEN

ZAHLARTEN

Paypal Alternative2Invoice
MaestroMastercard Alternate
American ExpressVisa

Zahlarten z.T. in Vorbereitung.

KONTAKT

Eugen G. Leuze Verlag KG
Karlstraße 4
88348 Bad Saulgau

Tel.: 07581 4801-0
Fax: 07581 4801-10

E-Mail: info@leuze-verlag.de oder
E-Mail: mail@leuze-verlag.de