Eugen G. Leuze Verlag KG
×
 x 

Warenkorb leer.
Warenkorb - Warenkorb leer.

Artikelarchiv

Ordner Einzelartikel Galvanotechnik

Online Recherchieren – egal wo, egal wann.
Alle erschienenen Artikel, Berichte und Aufsätze der Fachzeitschrift Galvanotechnik können nun bequem gesucht, heruntergeladen oder in einer blätterbaren Version direkt am Bildschirm angesehen werden. Das Archiv wird kontinuierlich, auch für zurückliegende Jahrgänge, erweitert und ergänzt.

Kostenlose Suchfunktion:

Eine Standard-Suche durchsucht immer den kompletten PDF-Text, den Abstract und den Titel, wahlweise in Kombination mit Jahr, Autor, Kategorie, Ausgabe und Rubrik.

Schränken Sie Ihre Suche ein, indem Sie vor Ihren Suchwörtern folgende Operatoren mit Doppelpunkt eingeben:
title:Suchwort (Nur im Titel suchen) oder
description:Suchwort (nur im Abstract suchen).

 

Einzelartikel-Download:
Die Artikel können als PDF-Datei für 1,90 EUR bzw. 3,40 EUR für Artikel der Kategorie "Aufsätze" erworben und heruntergeladen werden. Preise inkl. MwSt.

Premiumabo:
Als Premiumabonnent bekommen Sie neben der Printausgabe zusätzlich die Möglichkeit, alle Einzelartikel frei und in unbegrenzter Stückzahl herunter zu laden. Darüberhinaus wird der Menüpunkt "Heftarchiv Galvanotechnik" freigeschaltet, unter dem Sie die kompletten Hefte als PDF-Download vorfinden.

Infos zum Premiumabo

Fragen Sie uns nach einer Erweiterung Ihres bestehenden Printabos!

Dokumente

Nachgefragt bei Jürgen Henke

Industrie 4.0 will nicht aus den Startlöchern kommen. Woran hapert’s?

Jahr2020
HeftNr9
Dateigröße218 KByte
Seiten1436

News, Trends & Technik – Medizintechnik 09/2020

  • Coronavirus im 3D-Druck
  • 15 Minuten zur Infektionserkennung
  • Elektrogesponnene Vliese rekonstruieren Sehnen
  • Masken tragen im Büro?
  • Gefälschtes Testament – was tun?
Jahr2020
HeftNr9
Dateigröße654 KByte
Seiten1409-1411

Omniphobe Beschichtungen auf medizinisch relevanten Oberflächen (Teil 2)

Die Untersuchung der Benetzungseigenschaften erfolgte zunächst an Flachsubstraten, da hier der Wasser-Kontaktwinkel deutlich leichter zu messen ist als in den Spritzenkörpern. Auf den Flachsubstraten wurden Werte um etwa 105° gemessen. Um dies auch an den beschichteten Spritzenkörpern zu verifizieren, wurden vergleichende Messungen in unbeschichteten und beschichteten Spritzenkörpern vorgenommen. Diese sind in der folgenden Abbildung ...
Jahr2020
HeftNr9
Dateigröße685 KByte
Seiten1406-1408

Da perlt einfach alles ab

Zwei Schichten machen das Lotusblatt besonders wasserabweisend Durch Funktionalisierung kann eine Oberfläche so verändert werden, dass nahezu jede Art Flüssigkeit von ihr abperlt, bekannt ist insbesondere der sogenannte Lotus-Effekt. Verstanden hat ihn erst in den 1970er Jahren der Botaniker Wilhelm Barthold: Er entsteht durch die Überlagerung einer groben Struktur sowie einer feinen Struktur der Oberfläche. Auf der groben, ...
Jahr2020
HeftNr9
Dateigröße247 KByte
Seiten1405

News, Trends & Technik – Energietechnik 09/2020

  • Technologiekalender unterstützt Mobilität kleiner und mittlerer Unternehmen
  • Industrie und Wirtschaft sollen mitgestalten
  • Energieauswahl verbessert CO2-Gesamtbilanz
  • Projekt „Voyager-PV“ profitiert von neuen Materialien im Low Pressure Moulding
  • Maskenpflicht contra Grundrechte
Jahr2020
HeftNr9
Dateigröße1,664 KByte
Seiten1401-1404

Biokraftstoffe zur Erfüllung der Klimaschutzziele?

Mit dem 1. Juli 2020 hat die halbjährige EU-Ratspräsidentschaft Deutschlands begonnen. Im Programm der Bundesregierung ist eine „klimafreundliche, nachhaltige und bezahlbare Mobilität“ als Ziel festgeschrieben. Die Biokraftstoffverbände begrüßen dieses Vorhaben und weisen darauf hin, dass Technologieoffenheit und das nachhaltig verfügbare Potenzial von Biokraftstoffen für die Erfüllung der nationalen Klimaschutzziele ...
Jahr2020
HeftNr9
Dateigröße221 KByte
Seiten1400-1401

Digital in die neue Energiewelt

Die Digitalisierung birgt Chancen – aber auch Risiken. Datensicherheit und Datenschutz stehen neue Impulse und Nachhaltigkeit gegenüber. Komplexe, digitale Technologien halten Einzug in die Energiebranche. Wachsende Qualitätsansprüche konfrontieren sowohl Energieversorger als auch Stadtwerke zunehmend mit komplexer Technik rund um Smart Home, Smart City, Apps für Energiedienstleistungen, automatisierten Stromhandel oder virtuelle ...
Jahr2020
HeftNr9
Dateigröße1,067 KByte
Seiten1398-1399

Umweltfreundliche Biokraftstoffe

Retten Raps und Rüben langfristig unsere Klimaziele? Wieder haben wir einen heißen Sommer, überall in Deutschland lagen die Temperaturen Mitte August bei 30 Grad Celsius, mancherorts über 35. Viele fragen sich, ob der Klimawandel in vollem Gange ist und was getan werden muss, um ihn zu stoppen. Noch immer werden in Deutschland hauptsächlich fossile Energiequellen eingesetzt. Dabei wird das Treibhausgas CO2 frei, das den ...
Jahr2020
HeftNr9
Dateigröße314 KByte
Seiten1397

News, Trends & Technik – Umwelttechnik 09/2020

  • Anodenmaterial für langlebige Batterien
  • Ersatz für Kühlschmiermittel
  • Temperiergeräte
  • Rechtssicher in Coronazeiten
  • Leichtbau bei Lastenfahrrädern
  • Schweißrauchabsaugung mit großer Filterfläche
  • ULT AG baut Leistungsumfang für Großgeräte aus
  • Arbeitnehmer können Zeiterfassung per Fingerabdruck verweigern
Jahr2020
HeftNr9
Dateigröße3,451 KByte
Seiten1392-1396

Lernende Systeme erkunden, schützen, retten

Rettungseinsätze, Chemieunfälle, erkunden von schwer zugänglichem Terrain – der Einsatz Künstlicher Intelligenz in lebensfeindlichen Umgebungen verspricht nutzbringende Lösungen und den Schutz von Menschenleben. Mobile Roboter und andere, meist ferngesteuerte, Systeme, die auf Künstlicher Intelligenz (KI) basieren, werden bereits heute in Umgebungen und für Tätigkeiten eingesetzt, die für den Menschen lebensfeindlich sind. Zu ...
Jahr2020
HeftNr9
Dateigröße3,195 KByte
Seiten1384-1391

Erste Hilfe, im Alltag und im Galvanikunternehmen

Der zweite Samstag im September steht seit 2000 ganz im Zeichen des World First Aid Day (Welttag der Ersten Hilfe oder auch Internationaler Tag der Ersten Hilfe). In diesem Jahr war es der 12. September. Grund genug, auf diese Aktionstag rund um die lebensrettenden und gesundheitserhaltenden Sofortmaßnahmen an dieser Stelle aufmerksam zu machen. Der Tag wurde von der Internationalen Föderation der Rotkreuz- und Rothalbmondgesellschaften ...
Jahr2020
HeftNr9
Dateigröße165 KByte
Seiten1383

News, Trends & Technik – Dünnschicht- und Plasmatechnik 09/2020

  • Laser helfen beim Elektronikrecycling
  • Hochpräzises Laserschweißen von Kunststoffen
  • Turbovac i/iX: Flexibel, robust, kostengünstig
  • Professionelles Laserschneiden in den heimischen vier Wänden
  • HiPIMS-Beschichtung mit bis zu 12 µm Schichtdicke
  • Wasserstofftechnologie: Barriereschichten für Stähle
  • Veranstaltungen virtuell oder verschoben
Jahr2020
HeftNr9
Dateigröße1,380 KByte
Seiten1378-1382

Damaszener Stahl aus dem 3D-Drucker

Damaszener Stahl ist gleichzeitig hart und zäh, weil er aus Schichten unterschiedlicher Eisenlegierungen besteht. Das machte ihn im Altertum zum Material der Wahl vor allem für Schwertklingen. Schmiede des Altertums konnten die Eigenschaften von Eisenlegierungen nur über deren Kohlenstoffgehalt beeinflussen. So erhielten sie entweder einen weichen und zähen oder einen harten, aber spröden Stahl. Vor allem für Schwerter war aber ein ...
Jahr2020
HeftNr9
Dateigröße876 KByte
Seiten1377-1378

Multifunktionale Schutzschichten für Werkzeuge und Komponenten

Erfahrungsaustausch von Designern, Konstrukteuren, Entwicklern und Beschichtern in Chemnitz: Die von der Europäischen Forschungsgesellschaft Dünne Schichten e.V. (www.efds.org) organisierte Veranstaltung am Fraunhofer-Institut für Werkzeugmaschinen und Umformtechnik IWU in Chemnitz präsentierte auch aktuelle Forschungsthemen des Fraunhofer-Instituts. Unter anderem gab es neue Technologiefelder in der Umform- und Zerspanungstechnik. ...
Jahr2020
HeftNr9
Dateigröße1,097 KByte
Seiten1374-1376

Technologen des Altertums

Magische Schwerter sind in vielen Legenden und Sagen zu finden. Da gab es Balmung, das Schwert Siegfrieds aus der Nibelungensage. Aus den Trümmern des Schwertes Notung, das Wieland der Schmied fertigte und Göttervater Odin im für einen Gott eigentlich unwürdigen Zorn zerbrach, schmiedete später der junge Siegfried, damals Azubi beim Schmiedefachmann Zwerg Mime, das Schwert Balmung, ein klassischer Fall von Resteverwertung. Andere ...
Jahr2020
HeftNr9
Dateigröße216 KByte
Seiten1373

Interview: 6 Fragen an ... Peter Mack, Inhaber und Geschäftsführer der Sager+Mack GmbH

Galvanotechnik: Manche Leute aus unserer Branche sollen Sie BigMack nennen. Stimmt das – und wenn ja – wie kommt’s? Peter Mack: Tatsache ist folgende: Das Sortiment unserer Filtergeräte umfasst Schnellwechsel-, Kerzen-, Platten-, Beutel-, Highflow-, und Adsorberfilter in verschiedenen Größen. Den größten nennen wir BigMack. Es kann also sein, dass diese Bezeichnung vom Produkt auf den Menschen abgefärbt ...
Jahr2020
HeftNr9
Dateigröße2,768 KByte
Seiten1370-1372

Bericht aus Indien 09/2020

Sonnenkollektoren-RecyclingDie Massenproduktion von Sonnenkollektoren begann vor etwa 20 Jahren. Es wurde damals geschätzt, dass die Lebensdauer etwa 25 Jahre betragen würde. In anderen Worten: in nächster Zukunft werden die Mengen an E-Müll aus veralteten Sonnenkollektoren rasch zunehmen. Bis zum Jahr 2050 werden jährlich schätzungsweise 6 Mio. Tonnen an „Solar-Müll“ generiert. Verfahren zum wirtschaftlichen Recycling von ...
Jahr2020
HeftNr9
Dateigröße1,045 KByte
Seiten1368-1369

Brief aus England 09/2020

Nach der PandemieIch schreibe „nach der Pandemie“, aber natürlich ist sie noch lange nicht vorbei. Man hofft, dass es bis Anfang 2021 einen Impfstoff geben wird, und erst dann können wir wirklich über eine Rückkehr zur Normalität nachdenken. Aber es ist schon jetzt klar, dass es in den letzten neun Monaten Veränderungen gegeben hat, von denen viele wahrscheinlich von Dauer sein werden. So, z.B., das Einkaufen. Viele Jahre vor ...
Jahr2020
HeftNr9
Dateigröße2,502 KByte
Seiten1364-1367

Seniorexperte weltweit unterwegs

Laos, Indien oder Kirgisistan: Adam Vollmer leistet Entwicklungshilfe in Sachen Galvanotechnik Die Hitze ist unerträglich. Bis auf 42 °C steigt die Temperatur am Nachmittag – doch Wasser aus der Leitung gibt es täglich nur eine Stunde lang. Morgens um vier beginnt es zu rauschen, dann muss man zusehen, dass man in diesem Stadtbezirk Neu Delhis seine Haustanks gefüllt bekommt. Das Wasser ist stark gechlort und zum Trinken nicht ...
Jahr2020
HeftNr9
Dateigröße4,254 KByte
Seiten1358-1363

Eloxal-Schichtdickenmessung

Die Bestimmung der Schichtdicke ist in der Qualitätskontrolle unerlässlich. Hako-Messtationen tun dies berührungslos mit fotothermischen Verfahren. Beschichtungen von Materialien haben viele Funktionen. Oft ist eine Messung ihrer Dicke oder Gleichmäßigkeit – vor allem an kritischen Stellen – bei der Qualitätskontrolle unerlässlich. Systeme, die auf dem fotothermischen Messverfahren basieren, erschließen hier praxisgerechte ...
Jahr2020
HeftNr9
Dateigröße371 KByte
Seiten1357

Der Leuze Verlag ist die Quelle für fundierte Fachinformationen.
Geschrieben von Fachleuten für Fachleute. Fachzeitschriften und Fachbücher
rund um Galvano- und Oberflächentechnik sowie Aufbau- und Verbindungstechnik in der Elektronik –
seit 118 Jahren professionelle Informationen und Fachwissen aus erster Hand.

UNTERNEHMEN

ZAHLARTEN

Paypal Alternative2Invoice
MaestroMastercard Alternate
American ExpressVisa

Zahlarten z.T. in Vorbereitung.

KONTAKT

Eugen G. Leuze Verlag KG
Karlstraße 4
88348 Bad Saulgau

Tel.: 07581 4801-0
Fax: 07581 4801-10

E-Mail: info@leuze-verlag.de oder
E-Mail: mail@leuze-verlag.de