Eugen G. Leuze Verlag KG
×
 x 

Warenkorb leer.
Warenkorb - Warenkorb leer.

Lopec Messe 2024 Banner

Die LOPEC (Large-area, Organic & Printed Electronics Convention) ist die wohl bedeutendste Fachmesse und Konferenz für flexible, organische und gedruckte Elektronik. Jedes Jahr bringt sie Akteure aus der Forschung, Produktion und Anwendung aus allen Kontinenten in der bayrischen Metropole München zusammen. Die Kombination aus Messe und Konferenz ermöglicht es den Besuchern, Zukunftstechnologien aus dem Bereich kennenzulernen und ihr Potential ermessen zu können. Gerade die Konferenzbeiträge aus 22 Ländern weckten großes Interesse und waren bestens besucht. 

170 Konferenzbeiträge werden 2024 geboten, und wir bei der PLUS studieren schon eifrig das Programm, um besonders vielversprechende Vorträge und Panel-Diskussionen auszuwählen.

In den kommenden Tagen werden wir weitere Artikel und Innovationen der LOPEC 2024 hier präsentieren. Bleiben Sie auf dem Laufenden.

https://lopec.com/en/


Messeinnovationen: Gedruckte und organische Elektronik präsentiert ihr Potential

Electrohydrodynamic printing (EHD) ist eine hochauflösende Drucktechnologie, die im Vergleich zu Inkjet die Tröpfchen mittels elektrischer Felder erzeugt, was eine maskenlose, direkte, und berührungslose additive Strukturierung im Submikrometerbereich mit hochviskosen Materialien ermöglicht. EHD ersetzt etablierte subtraktive Prozessabläufe in der Elektronikfertigung und reduziert dadurch den Material- und Energieverbrauch, in dem das Material nur dort appliziert wird, wo es tatsächlich benötigt wird. Gleichzeitig kann die maskenlose EHD-Direktstrukturierung Prozessschritte in der Produktion eliminieren und den Durchsatz erhöhen, was die Elektronikproduktion ökologischer und ökonomischer gestaltet.

2024 01 Logo Notion

Gemeinsam bieten Scrona und Notion Systems eine vollumfängliche EHD-Plattform mit integrierten MEMS-Druckköpfen an, die bis zu 1.000 digitale und unabhängig voneinander ansteuerbare Düsen bieten. Durch spezielle Optiksysteme, eine hohe Positioniergenauigkeit, eine spezifische Software-suite und die angebotene Modularität der Plattform wird hier eine von Grund auf entwickelte EHD-Komplettlösung angeboten.

Überzeugen Sie sich selbst durch eine Live-Vorführung an unserem Stand B0.606.

 

Präsentieren auch Sie Ihr Unternehmen in unserem Messe-Special: -> LINK

 

Der Leuze Verlag ist die Quelle für fundierte Fachinformationen.
Geschrieben von Fachleuten für Fachleute. Fachzeitschriften und Fachbücher
rund um Galvano- und Oberflächentechnik sowie Aufbau- und Verbindungstechnik in der Elektronik –
seit 120 Jahren professionelle Informationen und Fachwissen aus erster Hand.

UNTERNEHMEN

ZAHLARTEN

Paypal Alternative2Invoice
MaestroMastercard Alternate
American ExpressVisa

Zahlarten z.T. in Vorbereitung.

KONTAKT

Eugen G. Leuze Verlag
GmbH & Co. KG
Karlstraße 4
88348 Bad Saulgau

Tel.: 07581 4801-0
Fax: 07581 4801-10

E-Mail: [email protected] oder
E-Mail: [email protected]