Eugen G. Leuze Verlag KG
×
 x 

Warenkorb leer.
Warenkorb - Warenkorb leer.

Artikelarchiv

Ordner Einzelartikel Galvanotechnik

Online Recherchieren – egal wo, egal wann.
Alle erschienenen Artikel, Berichte und Aufsätze der Fachzeitschrift Galvanotechnik können nun bequem gesucht, heruntergeladen oder in einer blätterbaren Version direkt am Bildschirm angesehen werden. Das Archiv wird kontinuierlich, auch für zurückliegende Jahrgänge, erweitert und ergänzt.

Kostenlose Suchfunktion:

Eine Standard-Suche durchsucht immer den kompletten PDF-Text, den Abstract und den Titel, wahlweise in Kombination mit Jahr, Autor, Kategorie, Ausgabe und Rubrik.

Schränken Sie Ihre Suche ein, indem Sie vor Ihren Suchwörtern folgende Operatoren mit Doppelpunkt eingeben:
title:Suchwort (Nur im Titel suchen) oder
description:Suchwort (nur im Abstract suchen).

Einzelartikel-Download:
Die Artikel können als PDF-Datei für 1,90 EUR bzw. 3,40 EUR für Artikel der Kategorie "Aufsätze" erworben und heruntergeladen werden. Preise inkl. MwSt.

Premiumabo:
Als Premiumabonnent bekommen Sie neben der Printausgabe zusätzlich die Möglichkeit, alle Einzelartikel frei und in unbegrenzter Stückzahl herunter zu laden. Darüberhinaus wird der Menüpunkt "Heftarchiv Galvanotechnik" freigeschaltet, unter dem Sie die kompletten Hefte als PDF-Download vorfinden. Alle Inhalte des Online-Abos sind darin ebenso enthalten.

Infos zu den Abonnements

Fragen Sie uns nach einer Erweiterung Ihres bestehenden Printabos!

Dokumente

Galvano-Referate 09/1964

  • Fibersdieiben für die Metallbearbeitung
  • Starkvernicklung
  • Galvanische Edelmetallüberzüge
  • Fortschritte auf dem Gebiet der galvanisch niedergeschlagenen, dekorativen, mikrorissigen Chromüberzüge
  • Schwarzoxyd-Schichten
  • ...
Jahr1964
HeftNr9
Dateigröße1,049 KByte
Seiten587-590

Aktuelles aus der Galvanotechnik 09/1964

Ausführliche Referate über Vorträge auf Veranstaltungen in den Bezirksgruppen der „Deutschen Gesellschaft für Galvanotechnik“.

  • Hier sprechen die Lieferfirmen
  • Prüfungen in der Galvanotechnik und Wichtiges in Kürze
  • Neues aus der Fachwelt
  • Terminplan der Veranstaltungen von der Deutschen Gesellschaft für Galvanotechnik
  • Patentschau
  • Neue Fachbücher
Jahr1964
HeftNr9
Dateigröße5,015 KByte
Seiten571-586

Die Praxis des Glänzens und Anodisierens

In diesem Aufsatz werden die Ursachen besprochen, welche in der Praxis oft zu Fehlern und Mißerfolgen beim Glänzen und Anodisieren von Aluminium und seinen Legierungen führen.

In this paper sources of troubles which may occur in brightening and anodising aluminium and its alloys are fully discussed.

Jahr1964
HeftNr9
Dateigröße1,776 KByte
Seiten565-570

Schleifen und Polieren an Rundtischen

Zur Durchführung von Schleif- und Polierarbeiten bei Massenteilen haben sich die Rundtische ein weites Einsatzgebiet sichern können. Sie sind hinsichtlich der Werkstückspannung und des Werkstücktransportes konstruktiv am einfachsten. Auf einem runden Tisch wird eine entsprechende Anzahl von Spannelementen angebracht, die als rotierende Steckdorne oder Futter ausgebildet sind. Entweder übernimmt eine kontinuierliche Drehung der ...
Jahr1964
HeftNr9
Dateigröße278 KByte
Seiten564

Kostensenkung durch aufgabengerechte Polierstationen

In der einschlägigen Industrie sind Walzenpolierstraßen bekannt. Auf den Walzenpolierstraßen werden die unterschiedlichsten Werkstücke poliert. Es wird auch bestätigt, daß eine gute Werkstückpolierung, diese aber nur unter erheblichem Poliermittelkostenaufwand, möglich ist. Der Arbeitskräftemangel und die Notwendigkeit, ein immer noch ansteigendes Produktions-Soll zu erfüllen, hält einige Walzenpolierstraßen in Betrieb. Es besteht ...
Jahr1964
HeftNr9
Dateigröße599 KByte
Seiten562-563

Schleifen und Polieren in der Automobilindustrie

In der Automobilindustrie, deren Produktion von Jahr zu Jahr gestiegen ist, nimmt das automatische Schleifen und Polieren eine maßgebende Bedeutung ein. Nachstehend wird ein Überblick gegeben, welche Maschinen für die Bearbeitung von Pufferhörnern entwickelt wurden und im Einsatz sind. Die nachstehenden Abbildungen und Erläuterungen geben zugleich ein Beispiel, wie vielfältige Möglichkeiten für das Automatenpolieren vorhanden sind. ...
Jahr1964
HeftNr9
Dateigröße930 KByte
Seiten560-562

Oberflächenbearbeitung von Stoßstangen in kleiner Serienfertigung

Die in der Automobilindustrie gefertigten Beschlagteile, die in großen Stückzahlen anfallen, werden u. a. auf Durchlauf- oder Returnstraßen bearbeitet. Diese Anlagen werden in ihrer Konstruktion je nach Form und Größe der zu bearbeitenden Werkstücke speziell ausgeführt. Die hohen Stückzahlen und die Ansprüche, die an die Oberflächenqualität gestellt werden, bedingen eine Vielzahl von Schleif- und Poliereinheiten. Die Größe der ...
Jahr1964
HeftNr9
Dateigröße621 KByte
Seiten559-560

Galvanotechnik in drei Sprachen – Richtiges übersetzen technischer Fachtexte, Teil V

Das Fachgebiet der Galvanotechnik weist eine Fülle von alten, synonymen und neuen technischen Fachausdrücken auf. In deutscher, englischer und französischer Sprache werden die Fachausdrücke abschnittweise zusammen- und gegenübergestellt. There are an enormous number of old and new technical terms as well as many synonymous expressions pertaining to the terminology of our special trade of electroplating. In a series of papers this ...
Jahr1964
HeftNr9
Dateigröße1,937 KByte
Seiten551-558

Bürst- und Polierscheiben für Metalle

Beginnend mit den Fibrebürsten werden bevorzugt die verschiedenen Arten der Sisal-Scheiben und Sisal-Ringe besprochen.

Starting his paper with the description of fibre brushes, the author continues with the discussion of various kinds of sisal polishing wheels, cylinders and brushes.

Jahr1964
HeftNr9
Dateigröße639 KByte
Seiten549-550

Ultraschallreinigen in der Galvanik

Beispiele aus der Praxis zeigen, daß die Ultraschallreinigung heute auch auf Gestellen erfolgen kann, die ohne Umstocken anschließend galvanisiert werden.

Examples from shop practice show that ultrasonics cleaning today can even be employed for parts suspended on rocks, on which the parts remain for subsequent plating.

Jahr1964
HeftNr9
Dateigröße1,219 KByte
Seiten545-548

Mechanisch-chemische Reinigung von Werkstücksoberflächen in Vibratoren und Trommeln

Die Reinigung von Werkstücksoberflächen mit oder ohne Zuschlagsgut in Vibratoren, Glocken oder Trommeln bringt oft wirtschaftliche Vorteile. In vielen Fällen ist das Beizen und Brennen zu umgehen. Anschließend an die Reinigung lassen sich die Teile, meist ohne Wechsel des Zuschfagsgutes, schleifen, glätten und glänzen. This paper deals with the cleaning of work surfaces in vibrators or obligue or horizontal type barrels with or ...
Jahr1964
HeftNr9
Dateigröße1,345 KByte
Seiten541-545

Rationalisierungsmöglichkeiten durch Trommelverfahren

Das Trommelverfahren ist seit Jahrzehnten in der Praxis eingeführt. Für das Entzundern, Entgraten, Schleifen, Polieren und Glätten wird diese Arbeitsweise nicht nur für Kleinteile eingesetzt, auch für größere und empfindliche Warenteile sind jetzt Möglichkeiten für rationelle und wirtschaftliche Bearbeitung gegeben. For many years barrel processes have successfully been employed for descaling, deburring, grinding, polishing ...
Jahr1964
HeftNr9
Dateigröße1,430 KByte
Seiten536-540

Moderne Schleif- und Poliermaschinen

Die Beschreibung einzelner, auch im Bild gezeigter Schleif- und Poliermaschinen zeigt, in welcher Richtung hin die Weiterentwicklung gegangen ist. Die modernen Maschinen zum Schleifen und Polieren ermöglichen meist das Anpassen an die jeweilige Fertigung und gestatten auch die Umstellung auf andere Werkstücke. By the illustrated description of several grinding and polishing machines the author shows the tendency of modern design of ...
Jahr1964
HeftNr9
Dateigröße1,373 KByte
Seiten 531-535

Fehler beim Schleifen

Aus der Sicht des Praktikers werden anhand von Beispielen und Mikrofotos Fehler beim Schleifen und Polieren erläutert. Fehler im Werkstoff sind immer vorhanden (Lunker, Schlackeneinschlüsse, Poren, Haarrisse usw.), die als Gegebenheit hingenommen werden müssen. In Zusammenhang mit den verschiedenen Korngrößen bei Schleifmitteln werden die Einflüsse beschrieben. In this paper defects occurring in grinding and polishing are ...
Jahr1964
HeftNr9
Dateigröße1,177 KByte
Seiten527-530

Vom Schleifen und Polieren

In diesem Aufsatz werden die Begriffe und Bezeichnungen auf dem Gebiet Schleifen und Polieren klargestellt und definiert. Man bemüht sich seit Jahren, die Vorgänge beim Schleifen und beim Polieren eindeutig abzugrenzen, trotzdem werden immer wieder Bezeichnungen verwendet, die als unbedingt falsch erkannt wurden. Anhand von Mikrobildern wird erläutert, welche grundlegenden Unterschiede zwischen diesen beiden Arbeitsgängen ...
Jahr1964
HeftNr9
Dateigröße879 KByte
Seiten524-526

Schleifen und Polieren

Zur Werkzeugmaschinen-Ausstellung in Hannover vom 20. bis 29. September 1964 erscheint das vorliegende Heft zum Thema „Schleifen und Polieren“. Dieses Fachgebiet tritt auf dieser Ausstellung wieder besonders in Erscheinung und es sind zahlreiche Neuerungen zu sehen. Wie in jedem Jahr widmet sich das Heft vom September der „Galvanotechnik“ diesem Thema und der Inhalt gibt zahlreiche Anregungen für die Betriebspraxis. Das vor Ihnen ...
Jahr1964
HeftNr9
Dateigröße241 KByte
Seiten523

Galvano-Referate 08/1964

  • Elektrolytische Edelmetallbäder und ihre Anwendungen
  • Die technische Entwicklung auf dem Gebiet der Automation in der Galvanotechnik
  • Galvanische Edelmetallüberzüge
  • Rißfreie Verchromung durch Gleichstrom/Wechselstrom-Komhinationen
  • Verzinnung von Kupfer und Messing durch Tauchbehandlung in einem kalten Bad
  • ...
Jahr1964
HeftNr8
Dateigröße1,078 KByte
Seiten523-526

Aktuelles aus der Galvanotechnik 08/1964

Ausführliche Referate über Vorträge auf Veranstaltungen in den Bezirksgruppen der „Deutschen Gesellschaft für Galvanotechnik“. Galvanisiergerechtes Konstruieren – Einfluß der Grundwerkstoffe Anwendung von Epoxydharzsystemen als Auskleidung in galvanischen Betrieben Steuerungs- und Regeltechnik bei galvan. Anlagen Schleifen und ...
Jahr1964
HeftNr8
Dateigröße5,166 KByte
Seiten506-522

Der Ultraschall in der technischen Reinigung

Anwendungsmöglichkeiten – Das Wesen des Ultraschalls – Moderne Wege der Ultraschall-Erzeugung – Der Generator – Zur Wirtschaftlichkeit – Der magnetostriktive Schallgeber. Nachfolgende Abhandlung stellte uns Herr Roger Legrand zur Verfügung. Er ist ein anerkannter Fachmann auf dem Gebiet des Ultraschalls und Chefkonstrukteur der Firma Ultrasons Industrieis S.A., Genf, die in Deutschland durch Merkel & Kienlin in Eßlingen am ...
Jahr1964
HeftNr8
Dateigröße889 KByte
Seiten503-505

Bericht aus Lausanne

Die Vorträge auf der Fachtagung der Schweizerischen Galvanotechnischen Gesellschaft (30. 4. / 1. 5. 1964). Ausführliche Referate der auf der Tagung gehaltenen Vorträge. Eigenbericht des Verlages.

Detailed commentaries on important papers, presented during the meeting in Lausanne of the Platers‘ Association in Switzerland.

Jahr1964
HeftNr8
Dateigröße1,322 KByte
Seiten499-502

Der Leuze Verlag ist die Quelle für fundierte Fachinformationen.
Geschrieben von Fachleuten für Fachleute. Fachzeitschriften und Fachbücher
rund um Galvano- und Oberflächentechnik sowie Aufbau- und Verbindungstechnik in der Elektronik –
seit 119 Jahren professionelle Informationen und Fachwissen aus erster Hand.

UNTERNEHMEN

ZAHLARTEN

Paypal Alternative2Invoice
MaestroMastercard Alternate
American ExpressVisa

Zahlarten z.T. in Vorbereitung.

KONTAKT

Eugen G. Leuze Verlag KG
Karlstraße 4
88348 Bad Saulgau

Tel.: 07581 4801-0
Fax: 07581 4801-10

E-Mail: info@leuze-verlag.de oder
E-Mail: mail@leuze-verlag.de