Logo Gt
×
 x 

Warenkorb leer.
Warenkorb - Warenkorb leer.

Artikelarchiv

Ordner Einzelartikel Galvanotechnik

Online Recherchieren – egal wo, egal wann.
Alle erschienenen Artikel, Berichte und Aufsätze der Fachzeitschrift Galvanotechnik können nun bequem gesucht, heruntergeladen oder in einer blätterbaren Version direkt am Bildschirm angesehen werden. Das Archiv wird kontinuierlich, auch für zurückliegende Jahrgänge, erweitert und ergänzt.

Kostenlose Suchfunktion:

Eine Standard-Suche durchsucht immer den kompletten PDF-Text, den Abstract und den Titel, wahlweise in Kombination mit Jahr, Autor, Kategorie, Ausgabe und Rubrik.

Schränken Sie Ihre Suche ein, indem Sie vor Ihren Suchwörtern folgende Operatoren mit Doppelpunkt eingeben:
title:Suchwort (Nur im Titel suchen) oder
description:Suchwort (nur im Abstract suchen).

 

Einzelartikel-Download:
Alle Artikel können als PDF-Datei für 15,- EUR inkl. MwSt. einzeln erworben und heruntergeladen werden.

Premiumabo:
Als Premiumabonnent bekommen Sie neben der Printausgabe zusätzlich die Möglichkeit, alle Einzelartikel frei und in unbegrenzter Stückzahl herunter zu laden. Darüberhinaus wird der Menüpunkt "Heftarchiv Galvanotechnik" freigeschaltet, unter dem Sie die kompletten Hefte als PDF-Download vorfinden.

Infos zum Premiumabo

Fragen Sie uns nach einer Erweiterung Ihres bestehenden Printabos!

Dokumente

Galvano-Referate 03/1984

Fachzeitschriften aus aller Welt... für Sie gesichtet!

Jahr1984
HeftNr3
Dateigröße972 KByte
Seiten413-416

Kostengünstige Sanierung der Abwasserbehandlung eines Leiterplattenbetriebs

ln Betrieben zur Herstellung von Leiterplatten bereitet die Abwasserbehandlung bzw. die Beseitigung von Schwermetallen wie Kupfer, Nickel, Blei oft große Probleme. Häufig können die Einleitungsbedingungen mit den angewandten Verfahren nur sehr schwer oder gar nicht eingehalten werden. Dies gilt insbesondere für Klein- bis Mittelbetriebe, die sich den Aufwand einer teuren Recyclinganlage nicht leisten können.Im Rahmen einer ...
Jahr1984
HeftNr3
Dateigröße451 KByte
Seiten406-407

Spezialisierte Meß- und Prüfanordnungen für Elektronikprodukte


Bericht von einer Fachsitzung auf der Productronica '83 Unter der Leitung von H. Vanvor, Hanau, beschäftigte sich die Fachsitzung E1; anläßlich der Productronica '83 mit sehr speziellen Meß- und Prüfverfahren zur Untersuchung von elektronischen Bauelementen und zur Überwachung von Fertigungsprozessen.W. Smetana (Institut für Werkstoffkunde der Elektrofechnik, TU Wien) erläuterte in seinem Vortrag über den „Einsatz ...
Jahr1984
HeftNr3
Dateigröße466 KByte
Seiten404-405

Verwendung von Lötstoppmasken für hochwertige Leiterplatten

Das Aufbringen einer Isolierschicht auf die fertig geätzte Leiterplatte unter Ausklammerung der Lötaugen sowie Meßpunkten für die elektrische Adapterprüfung bezeichnet man auf der zu lötenden Leiterplattenoberfläche als Lötstoppmaske und auf der zu bestückenden Leiterplattenoberfläche als Isoliermaske. Die Eigenschaften der Masken sind auf beiden Seiten der Leiterplatte gleich. Die Masken haben folgende Aufgaben:Die ...
Jahr1984
HeftNr3
Dateigröße730 KByte
Seiten401-403

Leitron-Symposion


Die neue Leiterplatten-Generation
und deren automatische Chip- und Chipcarrier-Bestückung Bericht über eine Veranstaltung in Schwäbisch Gmünd Nicht nur hochwertige Leiterplatten sondern auch Öffentlichkeitsarbeit will die neugegründete Leitron GmbH im Schwäbisch Gmünd produzieren. Von bei- den Aktivitäten konnten sich über sechzig geladene Gäste, die vorwiegend aus der leiterplattenverarbeitenden Industrie kamen, ...
Jahr1984
HeftNr3
Dateigröße1,211 KByte
Seiten395-400

Asiatische Realität: Persönlicher Einsatz erlaubt!

Anläßlich einer Reise nach Singapore, Hong Kong, Taipei und Tokyo im Januar 1984 hatte ich Gelegenheit, die Leistungsfähigkeit dortiger Leiterplattenbetriebe kennenzulernen. Werden bei einem Vergleich zwar viele Unterschiede in technologischer und betriebswirtschaftlicher Hinsicht zwischen den einzelnen fernöstlichen Fertigungen sichtbar, bleiben doch folgende grundlegenden Gemeinsamkeiten: die Zielstrebigkeit, mit der Aufgaben in Angriff ...
Jahr1984
HeftNr3
Dateigröße134 KByte
Seiten381

Konstruktion und Oberflächentechnik


Bericht über eine Fachtagung der DG-Bezirksgruppe Berlin am 26./27. Januar 1984 Es hat sich in den letzten Jahren zu einer ständigen Einrichtung der DG-Bezirksgruppe Berlin entwickelt, im Januar eine 1Vitägige Fachtagung durchzuführen, die mit jeweils einem Themenkomplex ins- besondere die Praktiker anspricht.Die gemeinsam mit der Galvaniseur- und Metallschleifer-lnnung Berlin, dem Labor für Galvanotechnik der Technischen ...
Jahr1984
HeftNr3
Dateigröße1,837 KByte
Seiten333-339

Aus der Praxis – für die Praxis 03/1984

Entfernen von überschüssigem Carbonat Frage: Bisher gelang es uns, die maximal zulässige Carbonatkonzentration in unserem Zinkelektrolyten dadurch aufrecht zu erhalten, daß wir für jedes Teil ein optimales Verhältnis zwischen Einschleppung in und Ausschleppung aus dem Zinkbad festlegten. Jetzt wurde unsere Anlage auf ein abwasserfreies System umgestellt, bei dem alle Spülwässer über ein Kaskadensystem in den Zinkelektrolyten ...
Jahr1984
HeftNr3
Dateigröße243 KByte
Seiten332

Schichtdickenmessung — einfach und genau

Bericht über ein Gespräch mit Dipl. -Ing. Hans F. Nix,
Mitinhaber und Geschäftsführer der Firma Elektro-Physik in Köln Unter der Vielzahl der wichtigen Eigenschaften der galvanischen Schicht kommt der Schichtdicke nach wie vor die größte Bedeutung zu. Sie muß auch in der kleinsten galvanischen Anstalt gemessen werden, d. h. vor Ort, ohne besonderen Aufwand, mit Hilfe leicht bedienbarer Geräte, die preiswert und trotzdem ...
Jahr1984
HeftNr3
Dateigröße659 KByte
Seiten329-331

Brief aus Amerika 03/1984

Außenstromlose Vernicklung Durch die interessanten, vielfältigen und variierbaren Eigenschaften außenstromlos abgeschiedener Nickel- und Nickel-Legierungsschichten ist das Verfahren zu ihrer Abscheidung zu einem der heute in amerikanischen Fachkreisen besonders intensiv diskutierten Themen geworden. Nachdem im Jahre 1983 auf der Dritten Konferenz über die außenstromlose Vernicklung in Chicago mehrere grundsätzliche Vorträge ...
Jahr1984
HeftNr3
Dateigröße786 KByte
Seiten326-328

Galvanotechnik vor der Hannover Messe 1984

Bericht von Dr.-Ing. K. Stallmann über ein Pressegespräch
zum Thema Oberflächentechnik/Galvanotechnik am 19. Januar 1984 in Essen Die Hannover Messe 1984 findet vom4. bis 11. April statt; auf dem Fachmarkt Oberflächentechnik werden in der zentral gelegenen Halle 6 Verfahren der Oberflächentechnik wie Galvanisieren, Lackieren, Emaillieren und Kunststoffbeschichten vorgestellt. Die Arbeitsgemeinschaft der Deutschen Galvanotechnik ...
Jahr1984
HeftNr3
Dateigröße833 KByte
Seiten323-325

Brief aus England 03/1984

Neue Edelmetallraffinerie Einer der größten Edelmetallhersteller, die Engelhard Industries Ltd, hat kürzlich in England eine neue Raffinerie eröffnet, die eine Kapazitätserhöhung um das Vierfache bedeutet. Die Anlage wurde inden Cinderford-Werken der Gesellschaft im Westen von England mit einem Investitionsaufkommen von umgerechnet 9 Mio DM errichtet. Sie ist die größte Einrichtung dieser Art in Europa und die erste, die ...
Jahr1984
HeftNr3
Dateigröße502 KByte
Seiten321-322

Oberflächenbehandlung von Schrauben, Muttern und ähnlichen Teilen

Bericht über eine Informations- und Diskussionsveranstaltung
des Deutschen Schraubenverbandes e. V. Düsseldorf und des Instituts für Werkstoffkunde der TH Darmstadt, am 5. Dezember 1983 in Düsseldorf Schrauben sind Verbindungselemente, von deren Funktionalität und Betriebsbewährung die Sicherheit weiter Bereiche der Technik in hohem Maße abhängt. Demzufolge sind bestimmte Anforderungen an den Werkstoff, die Wärmebehandlung, ...
Jahr1984
HeftNr3
Dateigröße3,520 KByte
Seiten303-317

Temperatur- und Niveauüberwachung in der Galvanik

1 Einführung in die Problematik Innerhalb einer komplexen Galvanikanlage der Firma HSA in Holland mit über 130 Einzelbädern, welche sich in 9 Anlagen aufteilen, sollten 55 Bäder auf Temperatur (Meßbereich: 10-150 °C) und 88 Bäder auf Niveau überwacht werden.Die Komplexibilität der Gesamtanlage sei dargestellt, indem die durchgeführten Verfahren kurz genannt werden: - Beizen und Chromatieren von ...
Jahr1984
HeftNr3
Dateigröße421 KByte
Seiten301-302

Die Überwachung galvanischer Prozesse

Gekürzte Fassung eines Vortrages von Prof. Dr. Hans-Wilhelm Lieber') Einführung Seit den Anfängen der Galvanotechnik weiß man, daß die Eigenschaften galvanotechnisch hergestellter Schichten von zahlreichen Parametern abhängen. Wenn Werkstücke in größerer Stückzahl galvanisch beschichtet werden und die Schichtqualität innerhalb enger Grenzen konstant bleiben soll, erfordern die Abscheidungsprozesse deshalb eine ...
Jahr1984
HeftNr3
Dateigröße1,301 KByte
Seiten296-300

Mikrocoulometrische Schichtdickenmessung an galvanischen Überzügen

Die coulometrische Meßmethode ermöglicht es, Schichtdicken galvanischer Überzüge, einerlei, ob es sich um einfache, kombinierte Schichten oder Legierungen handelt, schnell und genau zu bestimmen. Die Meßverfahren und die derzeit gültigen Anwendungsgrenzen sind Gegenstand zahlreicher nationaler und internationaler Normen (ISO 3882, ISO-DIS 2177).Serienmäßig hergestellte Meßgeräte (z. B. das Couloscope von der Fa. Fischer oder ...
Jahr1984
HeftNr3
Dateigröße885 KByte
Seiten292-295

Überwachung und Optimierung galvanischer Elektrolyte

Moderne elektrochemische Meßmethoden 1 Einleitung Ziel einer Galvanik zur Abscheidung funktioneller Schichten ist es, zu gewährleisten, daß die beschichteten Produkte geeignet sind, eine bestimmte Funktion zu erfüllen. Aus technischen und wirtschaftlichen Gründen muß versucht werden, die Qualität der Beschichtung optimal und konstant zu halten.Im Bereich der Elektronik erhält dieser Aspekt eine besondere ...
Jahr1984
HeftNr3
Dateigröße1,334 KByte
Seiten286-291

Die Galvanotechnik wieder auf der Hannover-Messe ’84

Als Anfang der siebziger Jahre auf der Hannover-Messe der bisherige Standort der Galvanotechnik – Halle 9 im Bereich der Elektro-Industrie – einem anderen Industriezweig zugesprochen wurde, ging im Messewesen der Galvanotechnik wohl die erfolgreichste Ära zu Ende.Von Anbeginn der Messe in den Jahren 1947/48 war die Galvanotechnik zunächst nur mit einigen wenigen Firmen, dann aber im Laufe der Zeit mit sichtbarem Erfolg vollzählig ...
Jahr1984
HeftNr3
Dateigröße250 KByte
Seiten285

Galvano-Referate 07/2019

Fachzeitschriften aus aller Welt... für Sie gesichtet!

Jahr2019
HeftNr7
Dateigröße1,116 KByte
Seiten1386-1393

Zur Info - Umwelttechnik 07/2019

Jahr2019
HeftNr7
Dateigröße2,827 KByte
Seiten1368-1374

Der Leuze Verlag ist die Quelle für fundierte Fachinformationen.
Geschrieben von Fachleuten für Fachleute. Fachzeitschriften und Fachbücher
rund um Galvano- und Oberflächentechnik sowie Aufbau- und Verbindungstechnik in der Elektronik –
seit über 110 Jahren professionelle Informationen und Fachwissen aus erster Hand.

UNTERNEHMEN

ZAHLARTEN

Paypal Alternative2Invoice
MaestroMastercard Alternate
American ExpressVisa

Zahlarten z.T. in Vorbereitung.

KONTAKT

Eugen G. Leuze Verlag KG
Karlstraße 4
88348 Bad Saulgau

Tel.: 07581 4801-0
Fax: 07581 4801-10

E-Mail: info@leuze-verlag.de oder
E-Mail: mail@leuze-verlag.de