Logo Plus
×
 x 

Warenkorb leer.
Warenkorb - Warenkorb leer.

Artikelarchiv

Ordner Einzelartikel PLUS

Online Recherchieren – egal wo, egal wann.
Alle erschienenen Artikel, Berichte und Aufsätze der Fachzeitschrift PLUS können nun bequem gesucht, heruntergeladen oder in einer blätterbaren Version direkt am Bildschirm angesehen werden. Das Archiv wird kontinuierlich, auch für zurückliegende Jahrgänge, erweitert und ergänzt.

Kostenlose Suche:
Eine Standard-Suche durchsucht immer den kompletten PDF-Text, den Abstract und den Titel, wahlweise in Kombination mit Jahr, Autor, Kategorie, Ausgabe und Rubrik.

Schränken Sie Ihre Suche ein, indem Sie vor Ihren Suchwörtern folgende Operatoren mit Doppelpunkt eingeben:
title:Suchwort (Nur im Titel suchen) oder
description:Suchwort (nur im Abstract suchen).

 

Einzelartikel-Download:
Alle Artikel können als PDF-Datei für 15,- EUR inkl. MwSt. einzeln erworben und heruntergeladen werden.

Premiumabo:
Als Premiumabonnent bekommen Sie neben der Printausgabe zusätzlich die Möglichkeit, alle Einzelartikel frei und in unbegrenzter Stückzahl herunter zu laden. Darüberhinaus wird der Menüpunkt "Heftarchiv Galvanotechnik" freigeschaltet, unter dem Sie die kompletten Hefte als PDF-Download vorfinden.

Infos zum Premiumabo

Fragen Sie uns nach einer Erweiterung Ihres bestehenden Printabos!

Dokumente

Zwar weiß ich viel, doch möcht‘ ich alles wissen[1].

Die Welt wäre wohl deutlich weniger interessant, wären schon alle Geheimnisse gelüftet. Viele Forscher wären dann ihres Spielzeugs beraubt. Doch kann man sich über individuelle Interessen auch wundern, denn wie bringt es die Menschheit weiter, wenn nochmals eine ferne Galaxie geortet wird? Die Neugier – oder etwas zivilisierter ausgedrückt – die Wissbegierde kennt eben keine Grenzen und jeder Groschen, der dafür ausgegeben wird, ...
Jahr2019
HeftNr4
Dateigröße1,392 KByte
Seiten617-620

Trumps Exportpolitik greift immer tiefer in die US-Elektronikindustrie ein

Der amerikanische Branchenverband IPC ist gezwungen, sich noch stärker mit der Wirtschaftspolitik von US-Präsident Trump und ihren Folgen für die Elektronikindustrie zu befassen. Er hat zu Jahresbeginn Workshops zur Einhaltung der in letzter Zeit drastisch angezogenen amerikanischen Exportkontrollregeln in sein Programm aufgenommen. Das Verteidigungsministerium (DoD) sitzt direkt mit dabei. Dadurch macht sich der IPC zunehmend zu einem ...
Jahr2019
HeftNr4
Dateigröße708 KByte
Seiten615-616

Automobilelektronik war
zentrales Thema der Apex Expo 2019

Vom 26. bis 31. Januar fand in San Diego die IPC Apex Expo statt. Autorin Tarja Rapala-Virtanen war in Gremiensitzungen, Konferenzen, Foren und Ausstellung unterwegs und hat für PLUS einen ausführlichen Bericht verfasst. Die letzte Januarwoche
war arbeitsreich für diejenigen, die im San Diego
Convention Center an der
IPC APEX EXPO 2019
teilnahmen. Das Programm stand unter dem
Thema ‘Technology‘s
Future Comes ...
Jahr2019
HeftNr4
Dateigröße1,554 KByte
Seiten609-614

8. Informationsveranstaltung zur Umweltgesetzgebung

Der FED-Arbeitskreis Umwelt und Gesetzgebung hat wie in den Vorjahren eine Veranstaltung zur Information über die aktuelle Umweltgesetzgebung organisiert. Diesmal wurden die Vorgaben zu Konfliktmineralien, das novellierte ElektroG 2018 sowie die Richtlinie REACh erörtert. Gastgeber war wieder das Fraunhofer IZM in Berlin.

 

Jahr2019
HeftNr4
Dateigröße969 KByte
Seiten606-608

Kognitive Produktionssysteme und Künstliche Intelligenz – Forschung in Sachsen

Kognitive Systeme und Künstliche Intelligenz KI sind Schlüsseltechnologien für die Wertschöpfung und ein entscheidender Faktor für die Zukunftsfähigkeit des Technologiestandorts Deutschland. Das Bundeskabinett hat im November 2018 gemäß Koalitionsvertrag die KI-Strategie der Bundesregierung beschlossen. Der Freistaat Sachsen und Fraunhofer bündeln die bestehenden Kompetenzen und investieren gezielt in Zukunftsprojekte, die eine ...
Jahr2019
HeftNr4
Dateigröße5,810 KByte
Seiten599-605

DVS-Mitteilungen 04/2019

Termine 2019
Termine 2020
Termine 2022
DVS-Merkblätter
zur Mikroverbindungstechnik

Jahr2019
HeftNr4
Dateigröße307 KByte
Seiten598

Licht von der Rolle: Hybride OLED ermöglicht innovative funktionale Lichtoberflächen

Bislang wurden OLEDs ausschließlich als neue Beleuchtungstechnologie für den Einsatz in Leuchten und Lampen verwendet. Dabei bietet die organische Technologie viel mehr: Als Lichtoberfläche, die sich mit den unterschiedlichsten Materialien kombinieren lässt, kann sie Funktionalität und Design unzähliger Produkte verändern und revolutionieren. Beispielhaft für die vielen Anwendungsmöglichkeiten präsentiert das Fraunhofer-Institut ...
Jahr2019
HeftNr4
Dateigröße924 KByte
Seiten595-597

3-D MID-Informationen 04/2019

Neues Mitglied in der Forschungsvereinigung 3-D MID e. V.
Erfolgreiche Teilnahme der Forschungsvereinigung 3-D MID e. V. an der LOPEC
MID Summit 2019 am 21. Mai 2019 in Nürnberg
Ansprechpartner und Adressen

Jahr2019
HeftNr4
Dateigröße1,015 KByte
Seiten593-594

Mit Prozessoptimierung gegen den Facharbeitermangel

Mitarbeiter- und Facharbeitermangel ist in kleinen und mittelständischen Betrieben Thema. Das merkt auch die Firma Grüninger sehr deutlich. Eines der erklärten Ziele ist deshalb nicht nur die Mitarbeitermotivation, sondern die ganz konkrete Arbeitserleichterung: Automatisierung und Prozessoptimierung soll Mitarbeitermangel ausgleichen. In Weinstadt, inmitten von Weinbergen, sitzt seit mehr als 20 Jahren das Unternehmen Grüninger ...
Jahr2019
HeftNr4
Dateigröße1,798 KByte
Seiten590-592

iMAPS-Mitteilungen 04/2019

IMAPS-Europe e. V. – Endlich geschafft
Zehn Jahre ELMUG eG –
zehn Jahre gelebte Partnerschaft
Call for Abstracts:
Deutsche IMAPS Konferenz in München vom 17. bis 18. Oktober 2019
Veranstaltungskalender
IMAPS Deutschland – Ihre Vereinigung für Aufbau- und Verbindungstechnik
Impressum

Jahr2019
HeftNr4
Dateigröße2,640 KByte
Seiten587-589

Neue Anforderungen an Fertigung und Lebensdauer von Baugruppen

Kleinere Bauteile, geringere Abstände und höhere Betriebsspannungen – das sind die aktuell treibenden Entwicklungen in der Elektronik-Industrie. Diese Faktoren stellen auch neue Anforderungen an die Fertigung und die Lebensdauer von Elektronik-Baugruppen. Die momentanen Entwicklungen in der Elektronikindustrie werden von zwei wesentlichen Faktoren getrieben. Zum einen durch die Miniaturisierung der Bauteile und damit ...
Jahr2019
HeftNr4
Dateigröße1,247 KByte
Seiten583-586

Prozessoptimierung im Fokus des BFE-Jahrestreffens

Beim Jahrestreffen 2019, das in Blaubeuren bei Rehm Thermal Systems stattfand, wurden verschiedene Themen aus dem Bereich Produktion von Elektronikbaugruppen und Forschungsaktivitäten diskutiert. Das Programm umfasste neben den Vorträgen die turnusgemäße Mitgliederversammlung, ein gemeinsames Abendessen und eine Werksbesichtigung beim EMS-Anbieter Hannusch Industrieelektronik in Laichingen. Fazit: 1. gibt es noch viel Potential für die ...
Jahr2019
HeftNr4
Dateigröße1,131 KByte
Seiten578-582

Vielzahl an Produkten für Leistungselektronik

Mit einem breiten Produktportfolio, das von Edelmetallpulvern, und -pasten bis hin zu keramischen Pulvern, technischen Gläsern und weiteren individuellen Lösungen reicht, erfüllt Ferro Electronics die hohen Anforderungen der Leistungselektronik in vielfältigen Anwendungen. Die Ferro Electronics in Hanau ist ein Geschäftsbereich von Ferro Performance Colors & Glass und gehört zu den weltweit führenden Anbietern von ...
Jahr2019
HeftNr4
Dateigröße1,011 KByte
Seiten576-577

Funkgestützte Kommunikation in der Automatisierungstechnik

Die Gesellschaft Mess- und Automatisierungstechnik (GMA) hat die neue Richtlinie VDI/VDE 2185 Blatt 1 herausgegeben. Sie soll Anwendern im Rahmen des Übergangs auf IoT bzw. Industrie 4.0 als Entscheidungshilfe beim Einsatz der Funkübertragung in Automatisierungsanwendungen dienen.

Jahr2019
HeftNr4
Dateigröße1,492 KByte
Seiten574-575

Fitnessprogramm für die Baugruppenfertigung

Mischbestückungen, SMT-Bauformen im Submillimeterbereich sowie immer höhere Bauteiledichten sind ein Risiko für die Prozesssicherheit und Produktivität bei der Herstellung von Elektronikbaugruppen. Dem lässt sich mit neuen Materialien und Beschichtungen für Druckschablonen wirksam entgegenwirken, wie von der Christian Koenen GmbH, Ottobrunn-Riemerling, nachfolgend erläutert wird. Der Trend ist offenkundig: Immer häufiger ...
Jahr2019
HeftNr4
Dateigröße1,239 KByte
Seiten570-573

ZVEI-Informationen 04/2019

Der ZVEI auf der SMT Connect 2019
Elektronische Patientenakte – ZVEI fordert Umsetzung auf Basis der EU-Empfehlungen
Deutsche Elektroindustrie mit verhaltenem Jahresstart
Deutsche Elektroexporte stagnieren zum Jahresende 2018

Jahr2019
HeftNr4
Dateigröße508 KByte
Seiten566-569

Nutzentrenner seit mehr als 20 Jahren erfolgreich im Markt

Mit einer Trenngeschwindigkeit von bis zu 60 mm pro Sekunde gehören IPTE Nutzentrenner zu den schnellsten Maschinen im Markt. Ebenfalls im Top-Bereich liegt die Wiederholgenauigkeit der Achsen von +/- 1-2 μm. Im Produktbereich Nutzentrenner ist der Automatisierungsspezialist seit mehr als 20 Jahren erfolgreich aktiv. Zahlreiche kundenspezifische Greifer-Projekte, die für vielfältige Anwendungen realisiert worden sind, ergänzen das ...
Jahr2019
HeftNr4
Dateigröße2,441 KByte
Seiten562-565

EIPC-Informationen 04/2019

Rückblick EIPC Winterkonferenz Mailand 2019 // Review EIPC Winter Conference Milan 2019

Jahr2019
HeftNr4
Dateigröße4,539 KByte
Seiten557-561

Auf den Punkt gebracht 04/2019

Der Erfolg des Alten ist die größte Gefahr für das Neue Warum sich deutsche Automobilhersteller schwer mit dem Wandel tun Be fast or be food“ ist ein der Natur abgeschautes amerikanisches Sprichwort. Es gilt besonders für die rasante Veränderung vieler Geschäftsmodelle durch die Digitalisierung. Wenn nach einem Jahrhundert Automobilgeschichte zwei Erzfeinde, Mercedes und BMW, Zusammenarbeit beschließen, dann muss der Druck ...
Jahr2019
HeftNr4
Dateigröße2,618 KByte
Seiten553-556

FED-Informationen 04/2019

Aufbau- und Verbindungstechnologie bei Leiterplatten mit großen Leistungsquerschnitten
Basis aller Leiterplatten: Die Kupferfolie
Typische Angaben für Kupferfolien und minimale Werte
Worst-case-Betrachtung
Die nächsten FED-Kurse und -Termine
Termine Regionalgruppen
Veranstaltungstermine
Neue Mitglieder
FED-Newsletter

Jahr2019
HeftNr4
Dateigröße3,863 KByte
Seiten549-552

Der Leuze Verlag ist die Quelle für fundierte Fachinformationen.
Geschrieben von Fachleuten für Fachleute. Fachzeitschriften und Fachbücher
rund um Galvano- und Oberflächentechnik sowie Aufbau- und Verbindungstechnik in der Elektronik –
seit über 110 Jahren professionelle Informationen und Fachwissen aus erster Hand.

Osteraktion 2 U

UNTERNEHMEN

ZAHLARTEN

Paypal Alternative2Invoice
MaestroMastercard Alternate
American ExpressVisa

Zahlarten z.T. in Vorbereitung.

KONTAKT

Eugen G. Leuze Verlag KG
Karlstraße 4
88348 Bad Saulgau

Tel.: 07581 4801-0
Fax: 07581 4801-10

E-Mail: info@leuze-verlag.de oder
E-Mail: mail@leuze-verlag.de