Eugen G. Leuze Verlag KG
×
 x 

Warenkorb leer.
Warenkorb - Warenkorb leer.

Fachbuchfinder

NEU: Der Leuze Fachbuch-Finder: Dieser kleine Assistent lässt Sie in wenigen Sekunden das richtige Fachbuch finden. Probieren Sie´s aus! -> Fachbuchfinder

Verlagsprogramm

Weitere detaillierte Informationen zu unseren Büchern finden Sie in unserem aktuellen Verlagsprogramm 2021, dass Sie hier kostenlos als PDF herunterladen können (ca. 4 MB)

Shopsuche

Shop-Informationen

Fachbücher und Fachzeitschriften

2858 2872 GT 1205.pdf.1433315839
PDFDrucken

Chromabscheidung aus wässrigen Elektrolyten - Teil 4: Elektrolytzusammensetzungen

Artikelnummer: GALVANO-7334
Downloadbares Produkt

Chromabscheidung aus wässrigen Elektroly
Elektrolyte in der Praxis
Wie bei den anderen Metallen auch ist die Elektrolytzusammensetzung bei der Chromabscheidung ein wesentlicher Einflussfaktor für die Schichtqualität. Chrom besitzt nur insofern einen Vorteil gegenüber den meisten anderen Metallen, als der spezielle Abscheidungsmechanismus mit dem Kathodenfilm Fremdstoffe von der Oberfläche abhält. Damit wird das System etwas unempfindlicher gegenüber Verunreinigungen. Bei den Chromsäureelektrolyten gibt es verschiedene Gruppen von Zusammensetzungen. Diese Gruppen sind:
– Elektrolyte, die im Wesentlichen aus Chrom- und einer Katalysatorsäure bestehen; sie unterscheiden sich durch den Katalysator, bei dem es sich in der Regel um Schwefelsäure, Flusssäure oder Hexafluorokieselsäure handelt;
– Elektrolyte, die im Wesentlichen aus Chrom- und zwei Katalysatorsäuren bestehen (mischsaure Elektrolyte); auch sie unterscheiden sich durch den Katalysator, wobei die Mischungen überlicherweise Schwefelsäure + Hexafluorokieselsäure oder aliphatische Sulfonsäure + Schwefelsäure sind;
– Selbstregulierende Elektrolyte (SRHS – self regulating high speed); auch sie unterscheiden sich durch den Katalysator, bei dem es sich um Strontiumsulfat oder Strontiumsulfat + Kaliumhexafluorosilikat handelt;
– Teilneutralisierte Elektrolyte (Tetrachromatelektrolyte).
1,78 €
Netto-Preis: 1,78 €
Enthaltene MwSt.:

zzgl. Versandkosten

Der Leuze Verlag ist die Quelle für fundierte Fachinformationen.
Geschrieben von Fachleuten für Fachleute. Fachzeitschriften und Fachbücher
rund um Galvano- und Oberflächentechnik sowie Aufbau- und Verbindungstechnik in der Elektronik –
seit 119 Jahren professionelle Informationen und Fachwissen aus erster Hand.

UNTERNEHMEN

ZAHLARTEN

Paypal Alternative2Invoice
MaestroMastercard Alternate
American ExpressVisa

Zahlarten z.T. in Vorbereitung.

KONTAKT

Eugen G. Leuze Verlag KG
Karlstraße 4
88348 Bad Saulgau

Tel.: 07581 4801-0
Fax: 07581 4801-10

E-Mail: info@leuze-verlag.de oder
E-Mail: mail@leuze-verlag.de