Eugen G. Leuze Verlag GmbH & Co. KG
×
 x 

Warenkorb leer.
Warenkorb - Warenkorb leer.

Fachbücher und Fachzeitschriften

849 855 GT 0406.pdf.1428560541
PDFDrucken

Electropolishing of Silver // Elektropolieren von Silber

Artikelnummer: GALVANO-6245
Downloadbares Produkt

Electropolishing of Silver // Elektropol
Thanks to the performance of modern plating formulations, a bright finish is readily obtained, though as noted below, only a few decades ago, this was not possible for silver plated work. In spite of this, we still have sometimes to resort to polishing of either deposited surfaces or indeed massive metal. At which point a choice has to be made as between mechanical polishing (with a wheel), some form of mass finishing either by tumbling in a barrel or in some form of vibratory system. The latter may rely entirely on mechanical abrasion or may involve a chemically reactive species in which case it constitutes chemo-mechanical poli- shing, otherwise referred to as CMP. The remaining option is electropolishing, sometimes known as electrobrightening, and it is on this process that we focus here. Each of the methods noted above have their strengths and weaknesses but for obtaining the highest surface finish, well below the micron level, with mirror-finish, and relatively low labor input, electropolishing is hard to beat. //
Dank moderner Elektrolyte erzielt man heute bei der galvanischen Abscheidung eine guten Glanz, was vor einigen Jahrzehnten noch nicht der Fall war, wie nachfolgend ersichtlich wird. Trotzdem besteht von Zeit zu Zeit der Bedarf, eine Silber- oberfläche – ob Schicht oder massives Silber – zu polieren. Dabei kann man zwischen mechanischer Politur (mit Schwabbelscheibe) oder den Masseverfahren, der Behandlung in Trommeln bzw. Vibratoren, wählen. Bei den Letztgenannten gibt man mechanisch abrasiv oder chemo-mechanisch wirkende Stoffe zu, wodurch man zum so genannten chemo-mechanischen Polieren – abgekürzt CMP – kommt. Die noch verbleibende Variante ist das Elektropolieren, auch als Elektroglänzen bezeichnet, das im vorliegenden Beitrag näher betrachtet wird. Jedes der genannten Verfahren hat seine Stärken und Schwächen, aber zur Erzielung des bestmöglichen Oberflächenfinish im Mikrobereich mit Spiegelglanz sowie relativ geringem Investitionsbedarf ist das
2,70 €
Netto-Preis: 2,52 €
Enthaltene MwSt.: 0,18 €

zzgl. Versandkosten

Shopsuche

Fachbuchfinder

NEU: Der Leuze Fachbuch-Finder: Dieser kleine Assistent lässt Sie in wenigen Sekunden das richtige Fachbuch finden. Probieren Sie´s aus! -> Fachbuchfinder

Verlagsprogramm

Weitere detaillierte Informationen zu unseren Büchern finden Sie in unserem aktuellen Verlagsprogramm 2023, welches Sie hier kostenlos als PDF herunterladen können (ca. 12 MB)

Shop-Informationen

Der Leuze Verlag ist die Quelle für fundierte Fachinformationen.
Geschrieben von Fachleuten für Fachleute. Fachzeitschriften und Fachbücher
rund um Galvano- und Oberflächentechnik sowie Aufbau- und Verbindungstechnik in der Elektronik –
seit 120 Jahren professionelle Informationen und Fachwissen aus erster Hand.

UNTERNEHMEN

ZAHLARTEN

Paypal Alternative2Invoice
MaestroMastercard Alternate
American ExpressVisa

Zahlarten z.T. in Vorbereitung.

KONTAKT

Eugen G. Leuze Verlag
GmbH & Co. KG
Karlstraße 4
88348 Bad Saulgau

Tel.: 07581 4801-0
Fax: 07581 4801-10

E-Mail: [email protected] oder
E-Mail: [email protected]