Eugen G. Leuze Verlag KG
×
 x 

Warenkorb leer.
Warenkorb - Warenkorb leer.
Donnerstag, 26 März 2020 15:11

Jahrgangstreffen der Galvanotechniker des Abschussjahrganges 1969

Geschätzte Lesezeit: 1 Minute

2020 03 Jahrgang Images Stories Redaktion GT Bilder Aktuelles Thumb Other250 0 An einem sonnigen Wochenende im Oktober trafen sich die ehemaligen Schüler der Fachschule für Galvanotechnik des Abschlussjahrganges 1969 in Schwäbisch Gmünd.
Ein Programmpunkt war die Besichtigung der Fachschule in der Rektor-Klaus-Straße, eine Außenstelle der Gewerblichen Schule Schwäbisch Gmünd.
Lehrer Holger Wolf führte die Gruppe durch ihre ehemalige Wirkungsstätte, in der sich in den vergangenen 50 Jahren einiges verändert hat. In der Zeit, in der die ehemaligen Schüler die Fachschule besucht haben, war die Fachschule noch an der Hochschule für Gestaltung angegliedert, damals glich die Ausbildung zum Galvanotechniker einem Studium, sie war in vier Semester gegliedert.
Die Grundlagen der Galvanotechnik haben sich kaum verändert, die technischen Einrichtungen und Prozesse jedoch sind natürlich auf dem heutigen Stand der Technik.
Organisiert wurde das Treffen von Herrn Elser, der selbst vor Jahrzehnten als Dozent und Assistent an der Werkkunstschule an der Hochschule, so hieß die Fachschule damals, eingesetzt war.

Weitere Informationen

  • Ausgabe: 3
  • Jahr: 2020

Der Leuze Verlag ist die Quelle für fundierte Fachinformationen.
Geschrieben von Fachleuten für Fachleute. Fachzeitschriften und Fachbücher
rund um Galvano- und Oberflächentechnik sowie Aufbau- und Verbindungstechnik in der Elektronik –
seit 118 Jahren professionelle Informationen und Fachwissen aus erster Hand.

UNTERNEHMEN

ZAHLARTEN

Paypal Alternative2Invoice
MaestroMastercard Alternate
American ExpressVisa

Zahlarten z.T. in Vorbereitung.