Eugen G. Leuze Verlag GmbH & Co. KG
×
 x 

Warenkorb leer.
Warenkorb - Warenkorb leer.

Fachbücher und Fachzeitschriften

1170 1177 PLUS 0608.pdf.1459242045
PDFDrucken

Gedruckte Elektronik – Dünn, flexibel, kostengünstig

Artikelnummer: PLUS-9442
Downloadbares Produkt

Gedruckte Elektronik – Dünn, flexibel, k
Am 3. und 4. März 2008 führte OTTI erstmals ein Seminar zu diesem Thema durch, das unter der fachlichen Leitung von Dr. Jörg Pütz stand. Mit 50 Teilnehmern war es so erfolgreich, dass es im März nächsten Jahres wiederholt werden wird.
Einführung
Nach der Begrüßung und Vorstellung von OTTI – Ostbayerisches Technologie-Transfer-Institut e.V., Regensburg, durch Helmut Reff, OTTI, der die Veranstaltung organisiert hatte, gab der Tagungsleiter Dr.-Ing. Jörg Pütz, Gruppenleiter Transparente Leitfähige Oxide, Leibniz-Institut für Neue Materi- alien gGmbH – INM, Saarbrücken, (inzwischen als Senior Coating Expert bei Carl Zeiss Vision, Aalen), eine kurze Einführung in die Gedruckte Elektronik.
Hier werden „farbige“ Materialien neue Anwendungen, vor allem im Low-Cost-Bereich (Einwegprodukte), erschließen – aber keinesfalls das „graue“ Silizium ersetzen, dem die High-End-Anwendungen vorbehalten bleiben. Es gibt 2?Entwicklungsschwerpunkte: die Materialien und die Aufbringung. So gibt es zwar sehr viele Druckverfahren, jedoch stellt die Gedruckte Elektronik neue Anforderungen – z.B. eine deutlich höhere Auflösung als beim grafischen Druck – aufgrund derer die klassischen Verfahren nur bedingt brauchbar sind. Dabei kommt den Drucktinten eine sehr hohe Bedeutung zu. Sie müssen auf das jeweilige Verfahren angepasst sein. Die Herausforderungen, die bei den Materialien zu meistern sind, lauten Stabilität/Lebensdauer, Verfügbarkeit und Verdruckbarkeit/Formulierung. Die Substrate, auf denen gedruckt wird, müssen flexibel/biegbar, dünn und leicht sein sowie großflächig, massentauglich und kostengünstig hergestellt werden können.
1,90 €
Netto-Preis: 1,78 €
Enthaltene MwSt.: 0,12 €

zzgl. Versandkosten

Shopsuche

Fachbuchfinder

NEU: Der Leuze Fachbuch-Finder: Dieser kleine Assistent lässt Sie in wenigen Sekunden das richtige Fachbuch finden. Probieren Sie´s aus! -> Fachbuchfinder

Verlagsprogramm

Weitere detaillierte Informationen zu unseren Büchern finden Sie in unserem aktuellen Verlagsprogramm 2022/2023, dass Sie hier kostenlos als PDF herunterladen können (ca. 4 MB)

Shop-Informationen

Der Leuze Verlag ist die Quelle für fundierte Fachinformationen.
Geschrieben von Fachleuten für Fachleute. Fachzeitschriften und Fachbücher
rund um Galvano- und Oberflächentechnik sowie Aufbau- und Verbindungstechnik in der Elektronik –
seit 120 Jahren professionelle Informationen und Fachwissen aus erster Hand.

UNTERNEHMEN

ZAHLARTEN

Paypal Alternative2Invoice
MaestroMastercard Alternate
American ExpressVisa

Zahlarten z.T. in Vorbereitung.

KONTAKT

Eugen G. Leuze Verlag
GmbH & Co. KG
Karlstraße 4
88348 Bad Saulgau

Tel.: 07581 4801-0
Fax: 07581 4801-10

E-Mail: [email protected] oder
E-Mail: [email protected]