Eugen G. Leuze Verlag KG
×
 x 

Warenkorb leer.
Warenkorb - Warenkorb leer.
Montag, 22 Februar 2021 14:00

Bodo Möller Chemie vertreibt Bergquist-Materialien

Geschätzte Lesezeit: 1 Minute

Wärmeleitende Lösungen für Elektronikanwendungen der Henkel-Marke Bergquist hat nun die Bodo Möller Chemie Gruppe im Rahmen ihrer Vertriebskooperation mit Henkel ins Programm aufgenommen. Die Thermomanagement-Materialien umfassen Gap Filler und Pads sowie wärmeleitende Klebstoffe und Fette für Elektronikanwendungen in der Energiewirtschaft und Industrieautomation, der Konsumgüter- und Industrie-Elektronik sowie der LED-Lichttechnik (siehe auch PLUS 11/2020 S. 1436 und PLUS 12/2020 S. 1574).

Die Bergquist-Produkte bieten eine effektive thermische Schnittstelle zwischen elektronischen Komponenten und Kühlkörpern, bei denen unebene Oberflächen und Luftspalten vorhanden sind. Die Wärmeleitfolien sind dauerelastisch und für den Langzeiteinsatz ausgelegt. Flüssige Materialien wie der Liquid Gap Filler bieten mit der Möglichkeit zum automatisierten Mischen und Dosieren für eine außergewöhnlich hohe Produktionsgeschwindigkeit. Mit der Erweiterung des Portfolios baut Bodo Möller Chemie die internationale Position als Distributeur und Anwendungsspezialist im Markt für Klebstofflösungen weiter aus.

Weitere Informationen

  • Ausgabe: 2
  • Jahr: 2021
  • Autoren: Volker Tisken

Der Leuze Verlag ist die Quelle für fundierte Fachinformationen.
Geschrieben von Fachleuten für Fachleute. Fachzeitschriften und Fachbücher
rund um Galvano- und Oberflächentechnik sowie Aufbau- und Verbindungstechnik in der Elektronik –
seit 118 Jahren professionelle Informationen und Fachwissen aus erster Hand.

UNTERNEHMEN

ZAHLARTEN

Paypal Alternative2Invoice
MaestroMastercard Alternate
American ExpressVisa

Zahlarten z.T. in Vorbereitung.