Eugen G. Leuze Verlag KG
×
 x 

Warenkorb leer.
Warenkorb - Warenkorb leer.
Mittwoch, 28 April 2021 12:39

Neue Desmear-Linie bei Hofstetter

Geschätzte Lesezeit: 1 Minute

Die Hofstetter PCB AG in der Schweiz investierte in eine neue Desmear-Linie und hat diese beim langjährigen Lieferanten TSK Schill GmbH geordert. Die neue horizontale nasschemische Anlage übernimmt mit der inzwischen abgeschlossenen Inbetriebnahme die Aufgaben der bisherigen, in die Jahre gekommenen Linie.

Der Desmearing-Prozess ist in der Leiterplattenfertigung notwendig, um Bohrlöcher zu reinigen und optimal für die Durchkontaktierung vorzubereiten. Er wird standardmäßig nasschemisch oder bei bestimmten Anforderungen mittels Plasmabehandlung durchgeführt. „Wir sind stolz, mit der neuen Linie für Hofstetter PCB aktuell ein sehr wichtiges Projekt umgesetzt zu haben“, so TSK-Vertriebsleiter Marc Aicheler.

www.hofstetter-pcb.chwww.tsk-pcb.de

Weitere Informationen

  • Ausgabe: 5
  • Jahr: 2021
  • Autoren: Volker Tisken

Der Leuze Verlag ist die Quelle für fundierte Fachinformationen.
Geschrieben von Fachleuten für Fachleute. Fachzeitschriften und Fachbücher
rund um Galvano- und Oberflächentechnik sowie Aufbau- und Verbindungstechnik in der Elektronik –
seit 119 Jahren professionelle Informationen und Fachwissen aus erster Hand.

UNTERNEHMEN

ZAHLARTEN

Paypal Alternative2Invoice
MaestroMastercard Alternate
American ExpressVisa

Zahlarten z.T. in Vorbereitung.