Eugen G. Leuze Verlag KG
×
 x 

Warenkorb leer.
Warenkorb - Warenkorb leer.
Montag, 16 Mai 2022 07:55

EGOpro Manager 4.0: Ein Kurswechsel bei der Chemieanlagen-Sicherheit

Geschätzte Lesezeit: 2 - 3 Minuten

Sicherheit ist nicht das Gegenteil von Effizienz. In der chemischen Industrie gibt es zahlreiche Gefahrenherde. Arbeitsschutz und Sicherheit sind daher wesentliche Faktoren für eine leistungsfähige und produktive Belegschaft. Die neue Plattform EGOpro Manager 4.0 von Advanced Microwave Engineering (AME), einem Vorreiter der zukunftssicheren Sicherheitstechnologie, verfolgt einen völlig neuen Ansatz zum Thema Sicherheit in chemischen und pharmazeutischen Betrieben, indem die Effizienz, Produktivität und Sicherheitsmaßstäbe bewertet werden, um zu einer einzelnen Kenngröße der Betriebsleistung zu gelangen.

Verfahren in einer Chemieanlage können Leben bedrohen, wenn keine geeigneten Sicherheitsvorkehrungen getroffen werden. Der neue EGOpro Manager 4.0 bedeutet eine Weiterentwicklung der Sicherheitsmessung. Anstatt lediglich das Risikopotenzial eines Unfalls zu bewerten, berücksichtigt diese neuartige Plattform sämtliche Aspekte der Fahrzeugbewegung im gesamten chemischen und pharmazeutischen Betrieb, erfasst alle Daten und stellt sie auf einem übersichtlichen Dashboard dar. Die Software protokolliert die Annäherung anderer Fahrzeuge und Fußgänger, sicherheitsbedingte Stopps, die Anzahl der Fahrzeuge und Fußgänger in einem bestimmten Bereich sowie die Geschwindigkeiten und zurückgelegten Strecken der Fahrzeuge. Darüber ist sie in der Lage, einen detaillierten Analysebericht zu erstellen, der die Leistung aller Betriebe eines Unternehmens und zugehörigen Fahrzeuge miteinander vergleicht, indem sie verschiedene Kriterien wie Wochentag, Uhrzeit, Geschwindigkeit und Bediener zugrunde legt. Das Ergebnis ist ein klares, Echtzeit-Statusabbild des Betriebs in puncto Sicherheit und Arbeitseffizienz.

Die Aufdeckung und Evaluierung potenzieller Risiken in einem Chemiewerk sowie die Einrichtung von Vorsichtsmaßnahmen sind entscheidend für die Sicherheit am Arbeitsplatz. Der neue EGOpro Manager generiert einen sogenannten Effizienz-Sicherheits-Indikator (ESI), im Wesentlichen eine Kombination aus Effizienz- und Sicherheitskennzahlen. Dieser Einzelwert liefert eine Zusammenfassung der kombinierten Sicherheits- und Effizienzleistung des Werks, aufgeschlüsselt nach Fahrzeug, Flotte oder Bereich. Neben diesem Echtzeit-Indikator bilden historische Daten das Fundament für Analysen und Trends. Somit werden Muster und Bereiche sichtbar, wo strategische Anpassungen sinnvoll sein können, um sowohl die Sicherheit als auch die Effizienz zu verbessern.

Filippo Bonifacio, CEO und Mitbegründer von AME, erklärt: „Dies ist die erste Lösung auf dem Markt, die Sicherheit und Effizienz zusammenführt. Diese Faktoren müssen nicht notwendigerweise diametral entgegengesetzt sein. Wenn wir beide Größen messen und überwachen, arbeiten Chemie- und Pharmabetriebe erstens sicher und zweitens schnell.“

Innerhalb eines Chemiewerks kommuniziert die Plattform EGOpro Manager 4.0 mit Geräten der Reihe EGOpro Safe Move Smart an den Fahrzeugen und kleinen tragbaren „Tags“ für Fußgänger. Beide nutzen die Ultrabreitband-Technologie (UWB), um die Positionen und Bewegungen überall im Betrieb in Echtzeit zu übermitteln. Jedes Gerät verfügt über einen eigenen Transponder, sodass die Positionsinformationen jederzeit systemweit auf dem neuesten Stand sind.

Bonifacio abschließend: „Die Zukunft der Sicherheit liegt eindeutig nicht darin, die Auswirkungen eines Vorfalls einzudämmen oder Abstriche an der Effizienz im Hinblick auf die Arbeitsgeschwindigkeit zu machen. Vielmehr geht es um proaktive Maßnahmen zur Wahrung der Arbeitssicherheit, um die Aufdeckung potenzieller Gefahren und entsprechend angepasste Strategien sowie um die Optimierung der Arbeitsgeschwindigkeit ohne Risiken einzugehen. EGOpro Manager 4.0 hebt die Betriebssicherheit und -effizienz auf eine neue Ebene.“

Weitere Informationen

Der Leuze Verlag ist die Quelle für fundierte Fachinformationen.
Geschrieben von Fachleuten für Fachleute. Fachzeitschriften und Fachbücher
rund um Galvano- und Oberflächentechnik sowie Aufbau- und Verbindungstechnik in der Elektronik –
seit 120 Jahren professionelle Informationen und Fachwissen aus erster Hand.

UNTERNEHMEN

ZAHLARTEN

Paypal Alternative2Invoice
MaestroMastercard Alternate
American ExpressVisa

Zahlarten z.T. in Vorbereitung.