Eugen G. Leuze Verlag KG
×
 x 

Warenkorb leer.
Warenkorb - Warenkorb leer.
Donnerstag, 09 November 2023 08:50

Expansion der Leiterplattenfertigung in Spanien und Portugal

von
Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten
Leiterplatten in diversen Konfigurationen von NCAB Group Leiterplatten in diversen Konfigurationen von NCAB Group Bild: NCAB

Am 31. Oktober übernahm der weltweit agierende schwedische Leiterplatten-Speziallieferant NCAB das gesamte Aktienpaket des spanischen Herstellers Electronic Advanced Circuits S. L. mit Sitz in Madrid. Die Transaktion soll noch im November 2023 abgeschlossen werden.

Electronic Advanced Circuits war bislang ein kleines Unternehmen mit nur zwei Mitarbeitenden und einem aktuellen Jahresumsatz von umgerechnet 19 Mio. Schwedischen Kronen (SEK). Der Kundenkreis besteht im Wesentlichen aus Telekom- und Industriefirmen. Das Sourcing stammt von Fertigungspartnern in China.Auch die NCAB Group hatte bislang in Spanien mit 13 Mitarbeitenden und einem Jahresumsatz von 75 Mio. SEK in 2022 eine eher beschränkte Reichweite. Durch die Nutzung von Synergie-Effekten im Bereich der Zulieferer und der Logistik soll diese Position im nächsten Jahr stark expandieren. Die NCAB Group richtet außerdem auch in Portugal eine Niederlassung ein und hat dazu die NCAB Group Portugal mit neuem Fachpersonal aus der Leiterplattenfertigung etabliert. Benjamin Klingenberg, VP von NCAB Europe, erklärt dazu: „Mit diesen beiden strategischen Aktionen akquirieren wir hoch spezialisierte und erfahrene Mitarbeiter als Ergänzung unserer derzeitigen personellen Ressourcen. Sie werden eine maßgebende Rolle für unser weiteres Wachstum und die Expansion unseres Netzwerks spielen. Die iberische Halbinsel ist von steigendem Interesse für den europäischen Elektronikmarkt.“ NCAB bietet Leiterplatten und Prototypen für die Serienfertigung mit Zero Defect Status aus nachhaltiger Fertigung mit Gewährleistung der Liefertreue an. Das Portfolio reicht von Multilayer, Flexible, Rigid- und Semi-Flex bis zu IMS-, HF- und HDI-PCBs. Vertreten ist NCAB in 16 Ländern in Europa, Asien und Nordamerika, vor Ort. Der Umsatz im Jahr 2022 belief sich auf 440 Mio. $.

Weitere Informationen

Onlineartikel Suche

Volltext

Autoren

Ausgabe

Jahr

Kategorie

Nächste Termine

Newsletter

Auf dem Laufenden bleiben? Jetzt unsere Newsletter auswählen und alle 14 Tage die neuesten Nachrichten in Ihrem E-Mail Postfach erhalten:

Der Leuze Verlag ist die Quelle für fundierte Fachinformationen.
Geschrieben von Fachleuten für Fachleute. Fachzeitschriften und Fachbücher
rund um Galvano- und Oberflächentechnik sowie Aufbau- und Verbindungstechnik in der Elektronik –
seit 120 Jahren professionelle Informationen und Fachwissen aus erster Hand.

UNTERNEHMEN

ZAHLARTEN

Paypal Alternative2Invoice
MaestroMastercard Alternate
American ExpressVisa

Zahlarten z.T. in Vorbereitung.

KONTAKT

Eugen G. Leuze Verlag
GmbH & Co. KG
Karlstraße 4
88348 Bad Saulgau

Tel.: 07581 4801-0
Fax: 07581 4801-10

E-Mail: [email protected] oder
E-Mail: [email protected]