Eugen G. Leuze Verlag KG
×
 x 

Warenkorb leer.
Warenkorb - Warenkorb leer.
Freitag, 15 Dezember 2023 10:59

Miniaturisierung durch RAST-Stecker mit Raster 1,5

von
Geschätzte Lesezeit: 1 Minute
RAST-1.5-Steckverbinder, Raster 1,5 mm RAST-1.5-Steckverbinder, Raster 1,5 mm Bild: Lumberg

Neuster Zuwachs der RAST-Steckverbinder-Familie (RAST-1.5) des Herstellers Lumberg in Schneidklemmtechnik (SKT) punktet durch kompakte Abmessungen bei Nennströmen von 1 A (TU 85 °C) und einer Bemessungsspannung von 48 V, die die Anforderungen zahlreicher Anwendungen abdeckt.

Das Modell 331000 ist für direktes Stecken an den Leiterplattenrand konstruiert und kompatibel mit Leiterplatten der Dicke 1,5 ± 0,14 mm. Das Modell 332100 bietet direktes und indirektes Stecken. Alle Polzahlen von 2 bis 12 stehen zur Verfügung. Die im Schneidklemmbereich anschließbaren Leiter ermöglichen Querschnitte von 0,14 bis 0,22 mm². Der Temperaturbereich liegt bei -40 °C bis +130 °C. Flammhemmung nach V-0 UL94.

Das System RAST 1.5 spart gegenüber dem nächstgrößeren Familienmitglied (RAST-2.5; Kleinlastströme bis 4 A) 43 % der Baugröße ein. Die charakteristische RAST-Kodierung zur Vermeidung von Fehlsteckungen steht ebenso wie die Option der vollautomatisierten Kabelkonfektionierung zur Verfügung.

Weitere Informationen

Onlineartikel Suche

Volltext

Autoren

Ausgabe

Jahr

Kategorie

Nächste Termine

Newsletter

Auf dem Laufenden bleiben? Jetzt unsere Newsletter auswählen und alle 14 Tage die neuesten Nachrichten in Ihrem E-Mail Postfach erhalten:

Der Leuze Verlag ist die Quelle für fundierte Fachinformationen.
Geschrieben von Fachleuten für Fachleute. Fachzeitschriften und Fachbücher
rund um Galvano- und Oberflächentechnik sowie Aufbau- und Verbindungstechnik in der Elektronik –
seit 120 Jahren professionelle Informationen und Fachwissen aus erster Hand.

UNTERNEHMEN

ZAHLARTEN

Paypal Alternative2Invoice
MaestroMastercard Alternate
American ExpressVisa

Zahlarten z.T. in Vorbereitung.

KONTAKT

Eugen G. Leuze Verlag
GmbH & Co. KG
Karlstraße 4
88348 Bad Saulgau

Tel.: 07581 4801-0
Fax: 07581 4801-10

E-Mail: [email protected] oder
E-Mail: [email protected]