Eugen G. Leuze Verlag KG
×
 x 

Warenkorb leer.
Warenkorb - Warenkorb leer.

Newsletter

Auf dem Laufenden bleiben? Jetzt unsere Newsletter auswählen und alle 14 Tage die neuesten Nachrichten in Ihrem E-Mail Postfach erhalten:

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden

Onlineartikel Suche

Volltext

Autoren

Ausgabe

Jahr

Kategorie

Dienstag, 17 Mai 2022 08:00

Atotech: Spezialchemieexperte präsentiert „Welt der Oberfläche“

von Redaktion
Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten
Trichrome-Lösungen  von Atotech Trichrome-Lösungen von Atotech

Atotech, weltweit führendes Technologieunternehmen im Bereich der Spezialchemie, Anlagen, Software und Dienstleistungen, nimmt in diesem Jahr zum 2. Mal an der SurfaceTechnology vom 21. bis 23. Juni 2022 in Stuttgart teil. Mehr als 200 Ausstellende präsentieren den über 5.000 Fachbesucherinnen und -Besuchern an den drei Messetagen die wichtigsten Trends der Oberflächenindustrie. Atotechs Expertinnen und Experten begrüßen Interessierte in Halle 1 am Stand C 33/30 auf der „Welt der Oberfläche“ auf dem Gemeinschaftsstand des Zentralverbands für Oberflächentechnik e.V. (ZVO).

Oberflächenbeschichtung mit Zinni 220Oberflächenbeschichtung mit Zinni 220„Wir freuen uns, mit den Messeteilnehmenden neueste Markttrends zu Oberflächenbehandlungen zu diskutieren und ihnen unsere neuen Produkte und Innovationen vorzustellen“, sagt Hartmut Rapp, Business Director bei Atotech. „Atotech bietet perfekt aufeinander abgestimmte Prozesse für jeden einzelnen Schritt des Spektrums an Anwendungen zur dekorativen und funktionalen Oberflächenveredelung – von der Vorbehandlung bis zur Endversiegelung.“ Atotechs Produktportfolio umfasst u. a. dekorative Beschichtungen, Korrosionsschutzbeschichtungen, verschleißfeste Beschichtungen und Verfahren für die Lackierindustrie. Atotechs Produkt-Highlights auf der SurfaceTechnology Germany sind:

Zinni 220 – fortschrittlichste sauer Zink-Nickel-Technologie für herausragenden Korrosionsschutz: Zinni 220 ist ein hochinnovatives sauer Zink-Nickel-Verfahren, welches hervorragenden Korrosionsschutz mit optimierter Schicht- und Metallverteilung und verbesserter Tiefen- streuung kombiniert. Zinni® 220 ermöglicht höhere Schichtdicken bei niedrigerer Stromdichte und optimale Nickeleinbauraten von 12 bis 15% im Vergleich zu Standard-Zink-Nickel-Prozessen. Je nach Anforderung besteht die Möglichkeit, Zinni® 220 als glänzende, halbglänzende oder matte Oberfläche einzustellen.

Zintek 200 + Zintek Top LV – ein Beschichtungssystem für verschiedene OEM-Spezifikationen: Atotechs Basecoat Zintek 200 ist, zusammen mit dem Topcoat Zintek Top LV, eine außergewöhnliche Verfahrenskombination für die Automobilindustrie, die gleich mehrere Automobil-OEM- Spezifikationen erfüllt. Das Zinklamellenbeschichtungssystem erfüllt die komplexen Reibwertanforderungen für die anspruchsvolle Mehrfachmontage sowie das Warmlöseverhalten, auch unter verschiedenen Umgebungsbedingungen.

REACh-konforme Lösungen für die dekorative Beschichtung: Atotech bietet Cr(VI)- und PFAS-freie Verfahren zur Vorbehandlung von Kunststoffen und zur dekorativen Verchromung von Oberflächen:

Covertron 600, Atotechs Cr(VI)-freier Kunststoffvorbehandlungsprozess erbringt eine gleichwertige Leistung und Qualität wie herkömmliche Cr(VI)-Prozesse.

TriChrome, Atotechs dreiwertige Chromverfahren für dekorative Anwendungen eignen sich für metallbasierte Anwendungen, Kunststoffbeschichtungen sowie zur Realisierung nickelfreier Zwischenschichten. TriChrome-Verfahren bieten mit ihren einzigartigen Legierungseigenschaften vielfältige Designmöglichkeiten bei hoher Korrosionsbeständigkeit.

www.atotech.com / Halle 1, Stand C 33 /30

Weitere Informationen

  • Ausgabe: 5
  • Jahr: 2022
  • Autoren: Redaktion

Der Leuze Verlag ist die Quelle für fundierte Fachinformationen.
Geschrieben von Fachleuten für Fachleute. Fachzeitschriften und Fachbücher
rund um Galvano- und Oberflächentechnik sowie Aufbau- und Verbindungstechnik in der Elektronik –
seit 120 Jahren professionelle Informationen und Fachwissen aus erster Hand.

UNTERNEHMEN

ZAHLARTEN

Paypal Alternative2Invoice
MaestroMastercard Alternate
American ExpressVisa

Zahlarten z.T. in Vorbereitung.

KONTAKT

Eugen G. Leuze Verlag
GmbH & Co. KG
Karlstraße 4
88348 Bad Saulgau

Tel.: 07581 4801-0
Fax: 07581 4801-10

E-Mail: [email protected] oder
E-Mail: [email protected]