Eugen G. Leuze Verlag KG
×
 x 

Warenkorb leer.
Warenkorb - Warenkorb leer.
Dienstag, 15 November 2022 11:00

Bosch: Sechsachsige Trägheitsmesseinheit für Wearables

von
Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten
Bosch: Sechsachsige Trägheitsmesseinheit für Wearables Bild: Bosch

Die 6-Achsen-Trägheitsmesseinheit (IMU) BMI323 von Bosch Sensortec kombiniert eine präzise Beschleunigung und Drehratenmessung (gyroskopisch) mit intelligenten bewegungs-auslösenden Interrupt-Funktionen. Die neue IMU besteht aus einem triaxialen 16-bit Gyroskop, einem triaxialen Beschleunigungsmesser und Temperatursensor auf einem Chip. BMI323 bietet eine schnelle und genaue Trägheitsmessung in allen Applikationen. 

Das selbst-kalibrierende Gyroskop nutzt eine bewegungslose CRT-Funktionalität (Re-Trimming), um MEMS-typische Lötabweichungen zu kompensieren und die Empfindlichkeitsfehler nach dem Löten auf ± 0,7 % zu reduzieren. Die integrierte Gesten- und Aktivitätserkennung mit integriertem Plug-and-Play-Schrittzähler/Detektor ist für eine genaue Schrittzählung in Geräten, die am Handgelenk getragen werden, optimiert. Die IMU eignet sich auch für andere tragbare Geräte, wie Hearables oder Fitness-Tracker.
Der Sensor verfügt über sehr große Versorgungsspannungsbereiche – 1,71 bis 3,63 V (VDD) und 1,08 bis 3,63 V (VDDIO). Leistung und Stromverbrauch (790 µA Stromaufnahme im Hochleistungsmodus, A+G) sind über den gesamten Spannungsversorgungsbereich stabil. Der BMI323 bietet I2C-, I3C- und digitale SPI-Schnittstellen. Die Bandbreiten sind programmierbar (Beschleunigungsmesser: 6,2 bis 1,677 Hz, Gyroskop: 6,2 bis 563 Hz. Der 2-kB FIFO-Puffer liefert synchronisierte Daten und unterstützt Funktionen für Always-on-Anwendungen: Bewegungserkennung, Schrittdetektor, Plug-and-Play Schrittzähler. Das BMI323 Trägheitsmessbauteil wird im Miniatur-LGA mit Abmessungen 2,5 x 3,0 x 0,83 mm angeboten.

Für den Temperaturkoeeffizienten TCO gilt: Beschleunigungsmesser ± 0,3 mg/K, Gyroskop ± 0,04°/s/K. Der Betriebstemperaturbereich geht von -40 bis+85 °C. Der Baustein ist abwärtskompatibel (Pin-to-Pin) mit den IMUs BMI160 und BMI270. Zielapplikationen sind Notebooks und Tablets, Smartwatches und Fitnessgeräte, Game-Controller und Fernbedienungen, Spielzeug und Gadgets, smarte IoT-Geräte.

Halle: C3, Stand 322

Weitere Informationen

Newsletter

Auf dem Laufenden bleiben? Jetzt unsere Newsletter auswählen und alle 14 Tage die neuesten Nachrichten in Ihrem E-Mail Postfach erhalten:

Nächste Termine

Mo Nov 28 @12:00AM
HL-THT/SMT
Mo Nov 28 @12:00AM
IPC 610 CIT Rez. oder CSE Rez.
Mo Nov 28 @12:00AM
IPC-A-600
Di Nov 29 @12:00AM
IPC 610 CIT Rez. oder CSE Rez.

Onlineartikel Suche

Volltext

Autoren

Ausgabe

Jahr

Kategorie

Der Leuze Verlag ist die Quelle für fundierte Fachinformationen.
Geschrieben von Fachleuten für Fachleute. Fachzeitschriften und Fachbücher
rund um Galvano- und Oberflächentechnik sowie Aufbau- und Verbindungstechnik in der Elektronik –
seit 120 Jahren professionelle Informationen und Fachwissen aus erster Hand.

UNTERNEHMEN

ZAHLARTEN

Paypal Alternative2Invoice
MaestroMastercard Alternate
American ExpressVisa

Zahlarten z.T. in Vorbereitung.

KONTAKT

Eugen G. Leuze Verlag
GmbH & Co. KG
Karlstraße 4
88348 Bad Saulgau

Tel.: 07581 4801-0
Fax: 07581 4801-10

E-Mail: [email protected] oder
E-Mail: [email protected]