Eugen G. Leuze Verlag KG
×
 x 

Warenkorb leer.
Warenkorb - Warenkorb leer.

SMT2024 Messe Homepage Banner V2

Zur Jahresmitte ist es wieder soweit: Die SMTconnect als bedeutende Messe für die Community der Elektronikfertigung öffnet ihre Pforten in Nürnberg (11.-13. Juni 2024, Messegelände). Die Veranstaltung verbindet Menschen und Technologien aus den Bereichen Entwicklung, Fertigung, Dienstleistung und Anwendung mikroelektronischer Baugruppen und Systeme miteinander. Getreu dem Motto ‚Driving Manufacturing forward‘ werden hier maßgeschneiderte Lösungen für elektronische Baugruppen und Systeme erarbeitet, Geschäftsabschlüsse angebahnt und Weiterbildung betrieben.

Die PLUS ist offizieller Medienpartner der SMTconnect sowie der parallel stattfindenden PCIM Europe (Fachmesse für Leistungselektronik) und ‚Sensor+Test‘ (Fachmesse für Sensorik, Mess- und Prüftechnik), berichtet über die Innovationen der drei Messen und spricht mit wichtigen Akteuren der Branche.

Präsentieren Sie Ihr Produkt/Unternehmen hier im Special (Online und Print)

-> Infos zum Special

2024 03 SMTconnect Messe Bundle

smt.mesago.com
pcim.mesago.com
www.sensor-test.de


Ausstellende Firmen

Anzeige der Artikel nach Schlagwörtern: chemikalien

Montag, 27 Mai 2024 14:54

Brenntag Specialties, Weltmarktführer in der Distribution von Chemikalien und lnhaltsstoffen, baut seine Position in Großbritannien und Irland durch die Übernahme eines führenden Spezialchemikalien-Distributeurs weiter aus. Mit dieser Akquisition stärkt Brenntag seine Position im Bereich Material Science und in den Branchen Coatings, Adhesives, Sealants and Elastomers (CASE), Construction, Polymer und Rubber.

Lawrence Industries ist ein führender unabhängiger Spezialitäten-Distributeur in Großbritannien und verfügt über ein breites Lieferantennetzwerk und ein qualitativ hochwertiges Portfolio, das die Marktbedürfnisse nach Formulierungslösungen im Bereich Nachhaltigkeit bedient.

Rubrik: NEWS GT
Montag, 29 April 2024 11:59

Umweltbewusste Politiker wollen den Einsatz von PFAS-Chemikalien auf das Notwendigste beschränken, Hersteller warnen zugleich vor einem umfassenden Verbot. Das in der EU diskutierte Verbot von per- und polyfluorierten Alkylverbindungen (PFAS) wäre für Hightech-Industrien wie die Medizin- oder Halbleitertechnik eine enorme Bedrohung, mahnten mehrere Verbände. Fakt ist: PFAS sind Stoffe, die sich bereits auf dem gesamten Globus bis zur Antarktis in bedrohlichem Maße angereichert haben. Ein genauer Blick auf die Ewigkeitschemikalien ist daher angezeigt.

Dienstag, 09 April 2024 10:36

Brenntag, Weltmarktführer in der Distribution von Chemikalien und lnhaltsstoffen, feiert 2024 sein 150-jähriges Bestehen. Seit der Gründung im Jahr 1874 in Berlin als Eiergroßhandel hat das heutige DAX-Unternehmen eine beeindruckende Entwicklungs- und Wachstumsgeschichte durchlaufen, die von stetigem Umdenken und Neuerfinden des Geschäfts in sich ständig wandelnden Märkten geprägt war.

Rubrik: NEWS GT
Montag, 19 Februar 2024 09:13

Der Einsatz von recycelten, zirkulären Chemikalien, gewonnen z. B. aus Altkunststoffen, für die Herstellung neuer Kunststoffe ist Teil einer Kreislaufwirtschaft, in der nicht nur Altkunststoffe wiederverwendet werden, sondern die auch den CO2-Fußabdruck verringert.

Rubrik: NEWS PLUS
Freitag, 08 Dezember 2023 13:00

Carsten Müller ist Experte für Prüf- und Wartungsprozesse. Unserer Zeitschrift erklärt er, wie Instandhaltung richtig geht.

Rubrik: Umwelttechnik
Montag, 24 Juli 2023 14:00

Die Stimmung zwischen der Galvano- und Oberflächentechnik und der EU-Regulierungsbehörde ECHA ist seit dem Inkrafttreten der EU-Chemikalienverordnung REACh im Jahr 2007 angespannt. An der Behörde wird kein gutes Haar gelassen – ihr mitunter sogar die Absicht zur Deindustrialisierung unterstellt. Ein besonders wichtiger Einschnitt war bekanntlich die Entscheidung zur eingeschränkten Verwendung von Chromtrioxid. Die Galvano­technik suchte das Gespräch mit Matti Vainio, ECHA-Head of Risk Management, der die Zusammenarbeit mit der Branche seit längerem begleitet.

Rubrik: Berichte
Freitag, 10 Februar 2023 10:52

Das Fraunhofer IWS hat die LIGHTblast-Lasertechnologie entwickelt, um Oberflächen besonders schnell sowie umweltschonend zu reinigen und zu strukturieren. Sandstrahlen war gestern. Präziser, günstiger und umweltschonender als es konventionelle Anlagen vermögen, eignen sich Laserstrahlen, um Oberflächen zu reinigen und zu strukturieren.

Donnerstag, 20 Oktober 2022 17:00

Der US-amerikanische Branchenverband IPC hat sich in den vergangenen Jahrzehnten sehr aktiv und erfolgreich bemüht, neue, international gültige Standards für Design und Fertigung von Elektronik zu erarbeiten und voranzubringen. Doch standen fast ausschließlich Entwicklungs- als auch Test- und Abnahmeverfahren im Mittelpunkt. Mit der IPC-1402 stellt der Verband erstmals die Umweltproblematik beim Einsatz von Chemikalien konzentriert in einem solchen Dokument in den Vordergrund.

Dienstag, 10 Mai 2022 07:57

Marufur Rahim ist neuer Technischen Direktor des Unternehmensbereichs Forschung und Qualitätssicherung von MicroCare LLC. Rahim leitet bei dem Anbieter von Chemikalien und Tools zur Reinigung von Leiterplatten damit auch die Analyse-Abteilungen. Der promovierte Chemiker bringt 20 Jahre Berufserfahrung auf technischem Gebiet und in Management-Funktionen mit: Zuvor war er unter anderem bei Chemence, Dymax and Selena. Promoviert hat er an der University of Vermont, einen Master in Technology Management hat er an der University of Waterloo in Kanada erworben.

Rubrik: NEWS PLUS
Freitag, 17 Dezember 2021 10:59

Brenntag, der Weltmarktführer in der Distribution von Chemikalien und Inhaltsstoffen, erweitert sein Enzym-Portfolio mit der Einführung der Brenntag Perforzyme™-Produktlinie für den nordamerikanischen Reinigungsmittelmarkt (HI&I).

Rubrik: NEWS GT
Schlagwörter
Seite 1 von 2

Der Leuze Verlag ist die Quelle für fundierte Fachinformationen.
Geschrieben von Fachleuten für Fachleute. Fachzeitschriften und Fachbücher
rund um Galvano- und Oberflächentechnik sowie Aufbau- und Verbindungstechnik in der Elektronik –
seit 120 Jahren professionelle Informationen und Fachwissen aus erster Hand.

UNTERNEHMEN

ZAHLARTEN

Paypal Alternative2Invoice
MaestroMastercard Alternate
American ExpressVisa

Zahlarten z.T. in Vorbereitung.

KONTAKT

Eugen G. Leuze Verlag
GmbH & Co. KG
Karlstraße 4
88348 Bad Saulgau

Tel.: 07581 4801-0
Fax: 07581 4801-10

E-Mail: [email protected] oder
E-Mail: [email protected]