Eugen G. Leuze Verlag KG
×
 x 

Warenkorb leer.
Warenkorb - Warenkorb leer.

Anzeige der Artikel nach Schlagwörtern: nickel

Mittwoch, 05 Januar 2022 10:59

-Oder:- Welche Wellen ein harmloser Kellerfund in der Galvanobranche auslösen kann.

Die Anfänge dieser Geschichte sind zeitlich nicht genau festzumachen. Sie liegen irgendwo im Dunkel der 1970er Jahre, ausgelöst vielleicht durch den Ölpreisschock, die folgenden autofreien Sonntage und die Sehnsucht der Deutschen in wirklich solide Anlagen. Aber das ist Spekulation und das genaue Wann und Warum spielt für den Fortgang der hier geschilderten Ereignisse auch keine Rolle.

Rubrik: Berichte
Schlagwörter
Dienstag, 21 Dezember 2021 10:59

Frage: Die Galvanisierung von Aluminium gehört nicht zu unseren Kernaufgaben, doch gelegentlich erhalten wir kleinere und mittelgroße Aufträge. Nun ist die Vorbehandlung, verglichen mit Stahl, ein ziemlicher hoher Aufwand sowie ein fehleranfälliger Prozess. Einer unserer altehrwürdigen Meister, der schon lange pensioniert ist, verwies uns – ohne Einzelheiten zu nennen – auf die Möglichkeit, Aluminiumlegierungen direkt zu beschichten. Schließlich könne man auch Edelstähle ohne eine Konversionsschicht direkt galvanisieren. Erste Versuche mit Nickel oder Kupfer direkt zu beschichten, zeigten fürchterliche Resultate. Auch die Verchromung wollte nur vereinzelt gelingen.

Dienstag, 14 Dezember 2021 13:00

Plasma electrolytic oxidation also known as micro arc oxidation (MAO) or spark anodization is a relatively new surface modification technique. The process is used for growing thick, and hard oxide coating on light metals and alloys such as Al, Mg, Ti [1-5]. In principle, the process is similar to anodizing but involves the use of higher voltages and is carried out with mild aqueous alkaline electrolytes [6–17]. In this process, plasma discharge occurs which leads to partial fusion of an oxide film and consequently formation of an extremely adhesive oxide coating on the substrate [18].

Rubrik: Aufsätze
Mittwoch, 15 Dezember 2021 10:59

Eisenphosphat ersetzt Nickel-Mangan-Kobalt als Kathodenmaterial

Noch können wir uns den politisch geförderten Elektromobilitäts-Booster mit bis zu 9000 € Subvention pro Fahrzeug leisten (Abb. 1). Und noch bleibt dies bei 50 Mio. Bestandsfahrzeugen mit Verbrennungsmotoren in Deutschland versus 0,6 Millionen batterieelektrischen Pkw (BEV) – Stand Ende 2021 – nur ein größerer Tropfen auf dem heißen Stein. Wenn aber bis 2030 die geplanten 10 Millionen BEVs abends gemeinsam an den Wallboxen laden, stellt sich die noch offene Frage, wo die notwendige Energie herkommt.

Dienstag, 16 November 2021 10:59

Electroless Ni-P coating with subsequent oxidization is a well-established technique for ultra-high absorptance black finish [1–4], although the darkest man-made surfaces are made of carbon nanotubes (CNTs) [5]. The robust surface of the black Ni-P coating is preferable for minimising the risk of accidentally damaging the dimensionally critical baffles of large size. On the contrary the CNT forest is quite fragile. The black electroless nickel has outstanding mechanical properties and stability against sunlight exposure in humid as well as extreme space conditions.

Rubrik: Aufsätze
Montag, 25 Oktober 2021 17:00

Bekämpfung gefälschter Armbanduhren

Angeblich hochwertige Uhren sind in vielen Ländern, insbesondere im Bereich von Touristenattraktionen, billig zu kaufen. Es handelt sich um gefälschte Uhren, die kaum von den Originaluhren zu unterscheiden sind. Schätzungsweise werden jährlich etwa 400 Mio. gefälschte Armbanduhren im Wert von 1 Mrd US Dollar verkauft. Die seit ein paar Jahren erhältlichen „Super Fakes“ stellen eine besondere Herausforderung dar.

Rubrik: Berichte
Dienstag, 12 Oktober 2021 11:59

Nickel and cobalt are silver-white elements. Nickel has been widely used in coins, manufacturing of certain alloys that retain a high silvery polish, such as German silver. Nickel is slowly oxidized by air at room temperature and is considered corrosion-resistant. Historically, it has been used for plating iron, copper, bronze, and brass etc. About 9 % of world nickel production is still used for corrosion-resistant nickel plating. Nickel-plated objects sometimes provoke nickel allergy.

Rubrik: Aufsätze
Samstag, 18 September 2021 12:00

Die Plattenwärmetauscher AlfaNovaTW werden mit der patentierten Fügetechnik AlfaFusion gefertigt. Das Ergebnis ist eine Konstruktion, die zu 100 % aus Edelstahl besteht. So ist eine weitaus sicherere Lösung gewährleistet als beim Einsatz herkömmlicher, gelöteter oder mit Beschichtungen behandelter Wärmetauscher, die Kupfer oder Nickel an das Wasser abgeben können. Gleichzeitig weisen die Plattenwärmetauscher AlfaNovaTW alle Vorteile der gelöteten Konstruktionen auf.

Der neue Plattenwärmetauscher ist durch sein größeres Design für umfangreichere Trinkwassersysteme geeignet. Damit sind nun Wärmetauscher für kleine und große Hauswasserinstallationen sowie eine breite Palette von HLK-Anwendungen erhältlich. Um die Marktanforderungen bestmöglich zu erfüllen, verfügen die standardisierten Modelle der Reihe AlfaNovaTW über Anschlüsse für alle gängigen Trinkwassersysteme. Auf Wunsch werden auch kundenspezifische Konfigurationen realisiert.

Rubrik: Umwelttechnik
Dienstag, 17 August 2021 14:00

Neben Stahl und Buntmetallen galvanisieren wir Aluminium, allerdings in einem geringen Umfang. Die eher kleinen Werkstücke werden vollflächig vernickelt, verzinnt und in Ausnahmefällen verchromt. Nun erhalten wir Anfragen zur partiellen Beschichtung teils sehr großer Aluminiumteile in höheren Stückzahlen. Je nach Artikel übersteigen die Maße unsere Badvolumina bei Weitem. Zur Debatte steht die Idee, für solche Artikel eigene Wannen anzufertigen. Wir würden die Aluminiumteile abdecken und nur bis zur Beschichtungstiefe eintauchen. Können Sie uns einige Anhaltspunkte für Abdeckung, Vorbehandlung, Handling und Verfahrenstechnik geben, damit wir eine Grundlage für eine Kalkulation und Bemusterung haben?

Dienstag, 27 Juli 2021 11:59

Das Familienunternehmen MVT verbindet Tradition mit Innovation. Spezialisiert hat man sich auf die Beschichtung besonders großer Bauteile.

Rubrik: Free content
Schlagwörter
Seite 1 von 3

Der Leuze Verlag ist die Quelle für fundierte Fachinformationen.
Geschrieben von Fachleuten für Fachleute. Fachzeitschriften und Fachbücher
rund um Galvano- und Oberflächentechnik sowie Aufbau- und Verbindungstechnik in der Elektronik –
seit 119 Jahren professionelle Informationen und Fachwissen aus erster Hand.

UNTERNEHMEN

ZAHLARTEN

Paypal Alternative2Invoice
MaestroMastercard Alternate
American ExpressVisa

Zahlarten z.T. in Vorbereitung.